Desinfizieren pickel?

3 Antworten

Hautdesinfektionsmittel : Octenisept - Apotheke ca. 7 € - kleine Sprühflasche

kein normales Desinfektionsmittel

ausdrückem ist immer schlecht, das Infektionsgefahr, besonders im Gesicht nicht..aber aber es wird doch getan!


Man soll desinfizieren? Ein Pickel ist keine Entzündung in dem Sinne sondern eine verstopfte Talgdrüse. Mach deinen Körper nicht wegen jeder Kleinigkeit abhängiger auf Crems und Salben. Zerstört dein Immunsystem und du bist im Leben immer anfällig....auf Kleinigkeiten

Nicht den Pickel soll man desinfizieren, sondern die Wunde, die entsteht, wenn man ihn ausdruckt, da sich diese sehr leicht entzündet.

Das beeinflusst das Immunsystem nicht mal im Geringsten

0
@lapilliform

Solche Schwierigkeiten hab ich im Leben nicht gehabt. Wenn ein Pickel nach dem ausdrücken(würg) ausblutet,reinigt sich die Wunde(?) selber. Bin ein Mann und rasiere mich naß. Weißt du wie oft ich mich schneide? Ich lasse es bluten und/oder ein Stück Papier kommt drauf.

0
@PatchrinT

Schön für dich, oft ist die Wunde aber so klein, dass sie sich verschließt, bevor der ganze Dreck draußen ist. Am besten man drückt garnicht erst aus, aber dann gibts ja auch Leute, da entzündet sich das Teil einfach so... Ist halt jeder verschieden.

Wenn du dich so oft beim Rasieren schneidest, würde ich empfehlen, die Klinge öfters zu wechseln oder an der Technik zu feilen.

0
@lapilliform

Nun,ich gehöre einer Generation an die wohl nicht so empfindlich und weichlich ist wie die heutige. Mit einer stumpfen Klinge schneidet man sich genauso wie mit einer scharfen. Ausserdem....wie groß muss ein Pickel sein damit später eine "Wunde" entsteht"?

0
@PatchrinT

Hmm, ob Krater im Gesicht wirklich die Härte eines Mannes definieren? :P

Wenn du dich mit der stumpfen Klinge genauso wie mit der scharfen schneidest, dann ist es wohl definitiv die Technik.

Gehen dir die Argumente aus oder warum hängst du dich am Wort Wunde so auf? Hier was der Duden dazu sagt : "durch Verletzung oder Operation entstandene offene Stelle in der Haut" Muss also garned amal so groß sein ;) Steht ja sogar oben, dass die kleinen manchmal tückischer sind.

0

Normales Desinfiktionspray reicht aus.

nur Hautdesinfektionsmittel verwenden...

1

gereizte Haut nach Mitesserentfernung

Hey, ich war gestern bei einer Kosmetikerin, die mir mal alle meine Mitesser entfernen - ich sags mal gerade raus - ausdrücken wollte. Ich selber versuche das immer zu meiden, da es der Haut ja nicht gut tut, aber ich dachte mir sie ist die Kosmetikerin sie weiß was sie tut. So und jetzt kommt mein Problem: Und zwar hab ich jetzt überall, wo sie einen Mitesser ausgedrückt hat, einen roten Fleck oder gar einen Pickel. Und meine Haut ist sichtbar gereizt. Wisst ihr gute Mittel, die helfen? Meinetwegen auch welche aus der Drogerie oder Apotheke... Und ist euch sowas auch schon mal passiert? Weil die Kosmetikerin meinte das st normal und geht morgen weg, tuts aber nicht! Mit lieben Grüßen eure Clara! Danke schon im Voraus für eure hoffentlich helfenden Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?