Desinfektionsspray gegen riechende Schuhe?

2 Antworten

Also wenn der Geruch wegen stark schwitzender Füße entsteht, könnte Desinfektionsspray helfen, weil das die Bakterien, die beim Zersetzen des Schweißes Gestank produzieren, abtötet. Verweundert mich aber etwas, dass dein Problem scheinbar nur in diesen Markenschuhen auftritt.

Denkbar wäre auch, dass es zu einer chemischen Reaktion von Fußschweiß und Ausgasungen des Schuhmaterials kommt. Dann hilft desinfizieren nicht unbedingt. Allerdings sind Ausdünstungen des Materials eher ein Problem bei billigen nonames und sollten bei etablierten Marken eigentlich nicht vorkommen. Oder wurden dir Fälschungen angedreht?

Die Frage ist, woher kommt der Geruch?

Wenn der Duft von Bakterien im Fußschweiß kommt, dann hilft ein Desinfektionsmittel zum töten. Dadurch verschwindet dann natürlich auch der Duft.

Wenn es kein bakterieller Duft ist, dann kann Schuhdeo helfen. Meistens stammt der Duft dann von Nässe die nicht ausreichend getrocknet und verflogen ist, da der Schuh zu schnell nacheinander wieder zum Einsatz kam.
Da du Deo schon angewendet hast, liegt bei dir wohl der erste Fall vor.

Was man aber definitiv sagen kann ist, dass du Schuhe nicht täglich tragen solltest. Der Schuh braucht „Erholung“ nach dem tragen. Deshalb sollte man immer zwei Paare im Wechsel tragen.

Hoffe, dass ich dir helfen konnte.

Was möchtest Du wissen?