Desinfektionsmittel für Haut?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, normales Desinfektionsmittel für Hände darf nicht als Hautreiniger-Ersatz genommen werden. Dieses Zeug darf nicht in offene Wunden/ Körperstellen wie beispielsweise bei Pickeln getan werden. Geh einfach in die Apotheke und frag dort nach Alco-Pads. Die kosten um die drei Euro, reichen ne ganze Weile und wirken richtig gut. Wir benutzen die hier auf Arbeit selbst auch.

Man kann es dafür nehmen, würde ich aber nicht. Es ist ist zumeist mit flüchtigem Alkohol, der brennt in den Augen und in kleinen Wunden.

Es könnte zu stark sein für dünne Gesichtshaut.

Nimm besser Gesichtswasser.

Was möchtest Du wissen?