deshalb eine Anzeige?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Jemanden als "dumm" zu bezeichnen ist eine Kundgabe der Nichtachtung, Missachtung oder Geringschätzung der Person im Sinne des § 185 StGB. Selbst wenn ein derartiges Verfahren eingestellt wird, kann es zu einer saftigen Auflage kommen. Darüber hinaus kann auch Privatklage erhoben werden, vgl. § 374 Abs. 1 Nr. 2 StPO. Ob eine Beleidigung im konkreten Fall der Wahrheit entspricht, ändert nichts am Beleidigungscharakter, § 192 StGB.

Dass Ehrdelikte harmloser sein sollten als beispielsweise Eigentumsdelikte an (augenscheinlich) geringwertigen Sachen halte ich für ein Gerücht. Ein geringwertiger Gegenstand kann im konkreten Fall subjektiv einer Person sehr wichtig sein, eine Beleidigung sehr rechtsgutschädigend. Dass der Straftäter seine eigene Straftat verharmlost und vor sich selber rechtfertigt mag dahingegen keine Seltenheit sein.

fragfat 02.02.2015, 23:10

Welche Strafe bekommt man da bitte?

0
Haglaz 02.02.2015, 23:54
@fragfat

Eine mögliche Verurteilung und das Strafmaß hängt von vielen Faktoren ab, die nicht weiter absehbar sind. Es könnte zum Beispiel auch gegen Auflage eingestellt werden, diese Auflagen sind auch nicht zu unterschätzen.

0

Der Beleidigte kann dich schon anzeigen, wenn du "dumm" zu ihm gesagt hast. Allerdings wird die Staatsanwaltschaft solche kleinen Vergehen nicht ahnden. Es sei denn, du hättest zu einem Polizisten so etwas gesagt. Da wird dann mit aller Härte durchgegriffen. Denn einen Beamten darf man nicht beleidigen.

fragfat 02.02.2015, 17:22

Ich habe gesagt, dass eine Person X ein wenig dumm ist. :)) Also sie ist wirklich dumm

0
Rudnik 02.02.2015, 17:24
@fragfat

Kannst du auch wirklich beurteilen ob die andere Person dumm ist? Manchmal tun andere Menschen Dinge die wir dumm finden, sie haben aber ihren Grund dafür. Aber keine Angst, da wird nicht viel passieren.

1
fragfat 02.02.2015, 17:28
@Rudnik

Nein sie ist wirklich dumm. Ganz sicher. Ich bin nicht die einzige, die das sagt.

0

Hallo! Es ist rechtlich gesehen eine Beleidigung und kann angezeigt werden. Aber der Teufel liegt mal wieder im Detail. Bei

Das war aber dumm von Dir<

sieht es wieder ganz anders aus. Alles Gute.

Wen hast du denn dumm genannt? Also ich finde es ein wenig lächerlich jemanden anzuzeigen weil er mich dumm genannt hat das ist kindisch. Da sollte man drüber stehen.

fragfat 02.02.2015, 17:27

Eine Person X. Sie ist echt ein wenig durchgeknallt, deshalb.

0

Was möchtest Du wissen?