Desensibilisierung bei Pollenallergie - bringt das was? (30)

12 Antworten

Ich bin kein Freund von dieser Desensibilierung bei einer Pollenallergie. Ich komme immer, wenn es ganz hart kommt, mit Loratadin gut aus und ansonsten reicht auch mal das Heuschnupfenmittel (Lutschtablette Apotheke).

Wenn es dir angeboten wird ,mach es.Mir wurde es verweigert,und da habe ich angefangen mich selber zu Desensibilisieren,und das geht so.Bei meinem Fall ,ich habe eine Allergie gegen Frühblüher,da nehme ich im Herbst, Honig der im Frühjahr als erstes von der Bienen kommt,und keinen anderen aus dem Laden denn die erkennt der Körper dann nicht an.Den nehme ich 1 Teel jeden Tag und das bis kurz bevor die Pollenallergiezeit anfängt.Dann setze ich ihn ab und die Allergie fällt nicht ganz so schlimm aus.Zusätzlich nehme ich noch VITAMINE auf PFLANZLICHER Basis und das die doppelte Menge .So habe ich kaum Beschwerden.

cool. und homöopathisch gehts auch.

0

ich hab das auch schon hinter mehr, zuerst mit spritzen, dann mit tabletten. der effekt davon: die allergie ist jedes jahr schlimmer geworden! gerade wenn mehrere allergien festgestellt wurden, lieber nach alternativen, wie akkupunktur oder NIS, suchen.

allergie/asthma und polizeischule... geht das?

Hallo, allergie/asthma und polizeischule... geht das überhaupst? habe nämlich teilweise probleme im frühling. soll man das zuvor angeben? hat es denn sinn überhaupst zur prüfung anzutreten? oder würden sie mich überhaupt annehmen bitte antworten ich brauche hilfe... es ist nämlich mein traumjob! Details: Allergie : Gräser Ich bin 15 jahre alt und werde in die 10 Klasse gehen

...zur Frage

Allergie (Gräser/Pollen) & Kreislaufprobleme

Hallo,

Kann man von einer Gräßer & Pollenallergie auch Kreislaufbeschwerden bekommen? Bin gerade am Meer und wenn ich in den Dünen bin, macht sich die Allergie schon bemerktbar, doch gerade hat auch mein Kreislauf verrückt gespielt, habe mich erstmal hingelegt. Jetzt geht es wieder. Habe gut gefrühstückt und auch sonst nichts anders gemacht als bisher...

lg

...zur Frage

Was tun bei einer Birkenallergie + Gräser Allergie?

Bin Azubi als Köchin.hab seit mehreren wochen Symptome einer Allergie..am Freitag hat sich bestätigt. (Birkenallergie 6 extrem hoch - Gräser Allergie 4 hoch.) und dadurch ziemlich Probleme mit der Verdauung. Weis auch nicht ob mit lebensmitteln reagiert..
Muss ich jetzt um meine Ausbildung sorgen machen ?? Desensibilisierung - wie aufwendig ist das ??

...zur Frage

vegan gegen Pollenallergie

Hallo zusammen!

undzwar hat mir meine erzählt das jetzt im herbst festgestellt wurde das sie allergisch gegen pollen und gräser ist. der arzt soll jetzt gesagt haben das sie sich vegan ernähren muss damit die allergie zurück geht. mir kommt das bisscheen spanisch vor da einige meiner freunde das auch haben und sich ganz normal ernähren.

was sagt ihr dazu? stimmt das mit dem vegan?

...zur Frage

Was tun bei Wespen oder Bienen-Allergie?

Eine Freundin ist angeblich allergisch gegen Wespen und Bienen. Nun soll sie eine 3-5-jährige Desensibilisierung machen lassen.

Hat jemand Erfahrung damit? Gibt es Alternativen?

...zur Frage

Geld aus DekaBank Depot auszahlen lassen?

Wie kann ich Geld aus meinem DekaBank Depot auszahlen lassen? Ich möchte nur einen Teil haben und nicht das gesamte Geld. Leider konnte ich nirgends eine Möglichkeit finden um an das Geld zu kommen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?