Dermal Anchor wächst schief, was tun?

1 Antwort

Ab zum Piercer, damit er sich das mal anschauen kann.. Wenn das Piercing noch ganz frisch ist, kann er vielleicht etwas gerichtet werden. 

Dermal anchor nachstechen lassen, wenn es rauswächst?

Ich habe mir gestern ein dermal anchor auf der brust stechen lassen, allerdings meinte mein piercer, dass es höchstwahrscheinlich rauswächst. Kann man das danach wieder einsetzen lassen?

...zur Frage

Frisches dermal anchor entfernen?

Hey ich habe mir vor 5 tagen ein dermal anchor stechen lassen (am hals ) leider habe ich nun das problem das mir seitdem schlecht ist es juckt extrem und es ist alles rot was glaube ich aber vom pflaster kommt ich bin totaö unglücklich und möchte es wieder entfernen lassen 1.kann man es jetzt noch wieder entfernen 2. Wird es schmerzhaft 3. Wann darf ich nach entfernung wieder schwimmen

...zur Frage

Dermal anchor obeer halb der Brust

Hallo Ich möchte ein Dermal Anchor unter dem hals machen weiss nicht wie dises Stelle heisst oberhalb der Brust und unter dem Hals. Ist diese Stelle gut habe eben Angst das es sich dort Entzündet, immer ankomme oder zuwächst.

...zur Frage

Dermal Anchor in die Lippe?

Dies ist eine Frage an die Piercer und Piercing-Kenner. Ich hab da ein bestimmtes Piercing im Sinn das ich gerne hätte. Das Ashley Piercing. Mir ist es aber zu Gefährlich mit der Metallplatte an den Zähnen.
Da kommt mir die Frage auf ob man ein Dermal Anchor Also ein Oberflächenpiercing nicht einfach in die Lippe setzen könnte? Ist sowas möglich?

...zur Frage

Allergie auf Pflaster

Hay ich hab jetzt meine dermal anchor seit fast 2 wochen und mein piercer hat gesagt ich muss 3 woche tag und nachr pflaster drauf lasse aber jetzt hab ich das problem das ich allergisch auf die pflaster reagiere was soll ich machen soll ich kein pflaster mehr drauf machen bis meine haut sich beruhigt hat oder soll ich wieder pflaster drauf machen ???

...zur Frage

Verliert man (jahreszeitabhängig?) machmal mehr Haare, manchmal weniger?

Seit ich vor zwei Wochen aus dem Urlaub wiedergekommen bin (dort noch recht kalt, hier Frühling) fallen mir merklich viel mehr Haare aus. Das ging recht schlagartig. Wenn ich mir morgens die Haare mache, liegen so 10 Haare im Waschbecken - sonst nur so ein, zwei, manchmal gar keins. Im Urlaub hab ich nicht darauf geachtet, vielleicht waren es da auch schon mehr, aber jetzt ist es mir halt deutlich aufgefallen.

Was kann das sein? Ist das normal? Womit hängt das zusammen? Warum ist es manchmal mehr, manchmal weniger (ich meine, so eine Phase hätte ich schon einmal gehabt)? Hängt das vielleicht mit dem Temperaturwechsel zusammen (wie ein Fellwechsel beim Haushund oder sowas?)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?