Derbi GPR 125 4t springt nicht an. Warum?

3 Antworten

Wenn du schon viel georgelt hast ist erst mal die Batterie platt, also erstmal aufladen.

Wenn du einen Berg runter rollst und sie springt an, liegt es schon mal nicht an der Kerze/Stecker/Kabel/Lichtmaschine/Regler.

Hat die Maschine einen Choke? Wenn ja wie lange lässt du ihn drin, könnte sein das der Motor zu fett läuft.

Nein an der Batterie Liegt es nicht! Motorrad springt gut an aber sobald ich im Leerlauf bin und vom Gas gehe geht sie aus..

0

Nein die Maschine hat auch keinen Choke

0

Batterie leer. Ist sie eine Zeit lang gestanden? ;)
einfach aufladen und wieder los fahren.

Müsste die Batterie sich normalerweise nicht wieder aufladen nachdem ich den Berg hoch und runter gefahren bin? Als ich vom Gas gegangen bin ist sie aber wieder ausgegangen. Könnte es sein das Batterie kaputt ist und icb eine neue brauche?

0

Aufladen tut sie sich nur nach längeren Fahrten aber auch nicht wirklich gut. Könnte auch sein dass sie kaputt ist ja..

0

Nein an der Batterie Liegt es nicht! Motorrad springt gut an aber sobald ich im Leerlauf bin und vom Gas gehe geht sie aus..

0

Vielleicht ist Dreck im Vergaser.

Kann man sowas von zuhause aus nachgucken oder muss ich dafür in die Werkstatt?

0

Na ja, das kommt darauf an ob Du dir das zutraust. Hat sie Garantie?

0

Nein sie hat keine Garantie mehr.

0

Dann würde ich es selbst machen. Hol dir jemanden der Ahnung hat, lade deine Batterie auf und Wechsel das Öl.

0

Daran hatte ich auch schon gedacht..

0

Was möchtest Du wissen?