Der Wert des Gesetzesystems?

4 Antworten

"Für mich hat das Staatliche Gesetze System in den letzten Jahren sehr an Bedeutung verloren und Politik sowieso ich frag mich warum alles so ist" - Woher sollen wir wissen, wieso das für dich an Bedeutung verloren hat? Das musst du selber wissen!

Wer die staatsrechtlichen Systeme zur Meinungs- und Gesetzesbildung verstanden hat, findet den Weg, bestehende Gesetze aktuelleren Wertmasstäben anzupassen, bzw. ordnet sich jenen Gesetzen unter, welche den Interessen einer anderen Mehrheit, als der eigenen, entsprechen.

Ich sehe das Problem nicht. Kommst du mit den vielen Gesetzen nicht zurande? Verstehst du nicht, wieso und warum?

Es liegt in der Natur aller, schlicht aller Systeme, dass sie einer Veränderung unterworfen sind. Diese Veränderung geht als Naturgesetzt überwiegend von einfach in Richtung komplex, bzw. kompexer. Alle veränderlichen Systeme neigen dazu Vielfalt zu produzieren oder bestehende Vielfalt noch vielfältiger zu machen.

Das ist übrigens ein Naturgesetz der Evolution!

Wenn ich das Geschwurbel verstanden hätte, dann würde ich Dir gerne sagen, wie ich das sehe. Aber so ....

>Tip< Mal den einen oder anderen vollständigen Satz bilden.

Mal ein Satzzeichen setzen - Punkt, Komma.

Mal einen Gedanken vom nächsten durch eine Leerzeile trennen.

Nur Worte verwenden, die es auch gibt.

Wie schön.

Heute schon die 5. schulmeisterliche Belehrung ohne jeden Bezug zur Frage.

Ich finde es toll, dass hier den Ultracrepydarin dieser Welt ein Forum geboten wird sich zumindest über "Geschwurbel" aufregen zu können. Auch dann wenn sonst nichts zur Frage beigetragen wird.

>TiPP< ;)

Einfach wohlwollend über so Fragen die eindeutig unter deinem Niveau liegen hinwegsehen.

0

Hi,

das sehen wir natürlich nicht so wie du, weil diese Gesetze auch dich schützen und du hier frei deine Meinung äußern darfst, ohne dafür belangt zu werden!

Also freue dich über die Gesetze, du hast allen Grund dafür!

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Nenne doch mal das Gesetz was auf GF dafür sorgt, dass der Fragesteller oder sonstwer hier frei seine Meinung äußern darf.

0

Wieso sind in Deutschland die Gesetze so übertrieben und meist sinnlos?

Wieso sind in Deutschland die Gesetze so übertrieben und meist sinnlos? Lebensgefährliches CS Gas ist zur Abwehr gegen Menschen - harmloses Pfefferspray jedoch nicht. Konzentrierte Schwefelsäure kann man sich problemlos (ohne die Identität anzugeben) erweben - 10%iges Wasserstoffperoxid aber nicht (es gibt ja immernoch mehr oder weniger harmlose Experimente). Die gefährlichsten Drogen namensAlkohol und Tabak sind völlig legal - die ungefährlichere Droge und Heilpflanze, die wahre Wunder wirkt namens Cannabis aber nicht. Feststehende Messer dürfen in der Öffentlichkeit griffbereit geführt werden - die bösen Klappmesser, die nicht ungefährlicher sein müssen jedoch nicht. Armbrüste kann man ab 18 frei erwerben und in der Öffentlichkeit führen, obwohl sie gefährlicher sind als so manch andere Waffe - für die bösen Schreckschusswaffen braucht man um sie in der Öffentlichkeit zu führen jedoch einen kleinen Waffenschein. Ich könnte noch so viele weitere Beispiele nennen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?