Der Weg vom Schüler zum Chirurg?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

"Abi oder FOS" ist etwas falsch, da du auf der FOS schließlich dein Abi machen kannst. Ich persönlich bin von der Realschule auf die FOS gewechselt und fande den Weg recht gut :)

Was ich dir nur sagen kann: Streng dich in der Schule an!

Informiere dich mal besser im Internet und/oder mache eine Berufsberatung mit. Die kannst du beim Arbeitsamt oder vielleicht sogar in der Schule machen. Wir hatten einmal im Monat immer die Möglichkeit in der Schule zur Berufsberatung zu gehen ^^

Um Chirurg zu werden, wäre Humanmedizin natürlich keine SCHLECHTE Voraussetzung. Wie stellst du dir das sonst vor?

Erst wenn du fertiger Arzt bist, kannst du dich zum Chirurgen weiter qualifizieren.

Im Mittelalter waren aber sogenannte "Bader" die Chirurgen. Vielleicht findest du ja einen, wo du das als Handwerk lernen kannst.

Alternative ist Ausbildung und Abendgymnasium

Abi ist Pflicht sonst geht bei Medizin nichts

Abitur, Medizinstudium, Facharztausbildung.

Was möchtest Du wissen?