Der Weg um eine Kreisrunde Insel ist 15m. Welchen Durchmesser und Welchen Flächeninhalt hat die Insel?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du hast den Umfang, der sich aus dem Kreisradius errechnet (2 * π * r). Dadurch kannst du durch Division den Radius ausrechnen. 15 / (2*π) = r

Der Flächeninhalt lässt sich ebenfalls aus dem Radius errechnen (π * r^2). Den Radius hast du dir gerade aus dem Umfang gezogen, also musst du ihn jetzt nur noch einsetzen.

A = π * (15/ 2π)^2 = π * 225 / (4π^2) = 225 / (4π) = 56.25 / π


such dir immer die Formeln raus, bei denen du alle nötigen Werte hast, um sie zu lösen.

Du weißt hier, daß der Umfang 15 Meter ist.

Du weißt auch, daß Pi ungefähr 3,14 ist

Also rechnest du:

15 / 3,14 und bekommst als Ergebnis den Durchmesser

so kannst du Stück für Stück alle Werte ausrechnen :)

als nächstes teilst du den Durchmesser durch 2 und bekommst als Ergebnis den Radius.

Den Radius multiplizierst du mit sich selbst, das Ergebnis davon mulitplizierst du mit Pi. Was dabei herauskommt, ist der Flächeninhalt in Quadratmetern.

Viel Spaß :)

Umfang = 15m = 3,14 mal 2 mal r = d mal 3,14 (weil 2 mal Radius ist der Durchmesser)

Das löst du nach d hin auf. 15m : 3,14 = d

Inhalt: 3,14 mal r²

Du hast ja jetzt den Durchmesser berechnet. Die Hälfte davon ist der Radius. Setze ihn in die Formel ein und gut ist.

umfang=2 x Pi x r
umfang ist 15 meter
15= 2 x Pi x r
durch Pi
durch 2
r= 15 durch Pi durch 2

übrigens: wenn du DAS nicht einsetzen kannst und morgen schon eine arbeit schreibst solltest du wirklich mal was nachholen. das ist wirklich einfachstes basiswissen was du inzwischen können solltest

0

Der Weg um die Insel ist 15m, somit beträgt der Umfang der Kreisfläche 15m.

Mithilfe der Formel für den Umfang eine Kreises kann der Radius bestimmt werden:

U = 2πr
U = πd
15 = πd
d = 15/π = ca. 4,774648293

Somit kann auch die Fläche des Kreises berechnet werden:

A = πr² = π(d/2)² = π(15/2π)² = ca. 17,9049311

aber ich kann sie einfach nicht einsetzten.

Dann hast du wohl verkackt. denn genau das ist die Aufgabe.

Vielleicht schaust du mal in dein Mathebuch, da stehen die Formel alle , die du dafür brauchst.

Hausaufgaben bitte selber machen

Dann sind keine Hausaufgaben sondern nur Lernaufgaben für die arbeit🙄

0
@fb2001

Das ist egal. Du hast die Formel ja schon hingeschrieben. d = U / Pi

Pi = 3,1415

0

 schaust du mal in dein Mathebuch

Im Ranzen hat´s gebrannt, da sind alle Bücher vernichtet worden. Kam gerade in den Nachrichten. Lös ihm lieber die Aufgaben, anstatt hier Moralpredigten zu halten.

0
@Everklever

Stimmt, mein Pieper ging gerade. Deswegen hatte ich keine Zeit ihm seine Aufgaben zu lösen.

1

Dann sehe ich für die Arbeit morgen aber ziemlich schwarz.

Was möchtest Du wissen?