Der Wasserfall als Energiewandler?

2 Antworten

Da habe ich einen schönen Artikel für dich:  http://sciencev1.orf.at/news/123958.html.

Wasserfälle ionisierten die Luft negativ und tragen zur Heilung verschiedener Krankheiten bei, die durch den Einfluss schlechter Luft entstanden sind oder verschlimmert werden, so wie z:B. Asthma.

Leider wird heutzutage kaum noch Wert auf das Wissen über die physikalischen Eigenschaften von Wasser gelegt, nur noch die Chemie scheint wichtig zu sein. Das ist aber ein großer Fehler!

Viel Erfolg bei deiner Arbeit!

Woher ich das weiß:Hobby – Wasser = Heil- und Lebensmittel

Wasser oben - hat potentielle Energie (Lageenergie)

Wasserfall - diese potentielle Energie wird in kinetische (Bewegungs) Energie umgewandelt (Wasser fällt nach unten)

Was möchtest Du wissen?