Der Verdacht - Dürrenmatt

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dürrenmatt vergegenwärtigte mit Ironie und Satire die erstarrten Konventionen eines selbstgefälligen Kleinbürgertums. Sein Interesse galt dem mutigen Menschen, den er in Gegensatz zur heroischen Heldengestalt ansah. Seine Helden sind ohne Illusionen über Veränderbarkeit der Welt oder erfahren es im Handeln /Rückzug aus ihr und bestehen sie durch Nichtverzweifeln, Erkennen. Die Nichtberechenbarkeit ist in eben diesem Roman dargelegt. Geht Richtung epische Prosa.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?