4 Antworten

Hallo,

Die Phenom II und Athlon II sind auch in Sockel AM3+ - Mainboards verwendbar. ( Unabhängig ihrer Kernanzahl ) Wenn Du in den Phenom II x6 investieren willst, dann hole Dir aber eine BE - Version. Damit hättest Du zumindest noch die Option eines offnen Multiplikators. Von den 6 Kernen wirst Du nicht immer etwas haben, denn es kommt auch auf die Software an. Der FX 6100 lohnt sich nicht, wenn Du den FX 4100 schon hast. Dann allemal und besser den Phenom II - X6 1100T-BE... der funzt auf AM3+ - Boards.

Aber teste diesbezüglich noch mals vorab Deinen FX 4100 bei Software, die lediglich 1-2 Kerne unterstützt. Schalte mal CMT ab. ( Den Phenom II kannst Du Dir immer noch besorgen ) Wenn Du CMT deaktivierst, dann zwingst Du Windows, Threads jeweils auf ein eigenes Modul zu legen. Windows ist halt noch etwas dumm in dieser Hinsicht. Das ist mit Intels SMT mitunter auch nicht ganz so anders...aber mittlerweile besser angepaßt. Für Windows 7 gibt es mittlerweile einen Shedular - Patch beim Einsatz von FX - Prozessoren.

mfg

Parhalia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist sinnvoll umzusteigen zumindest wenn du viel spielst!!! Allerding brauchst du ein anderes Mainboard!! Da AM3+ für fx Prozessoren ist und AM3 für Phenom II Prozessoren!!!

LG Lukas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von behertarik
23.03.2012, 19:05

Das heißt der Phenom passt nicht?

0

Guten Abend,

ja das passt. Wenn du allerdings schon einen FX hast würde ich den auch erst austauschen wenn er Leistungsmäßig an seine Grenzen kommt. Alles andere wäre reine Geldverschwendung.

Das die Fx Reihe nicht so Leistungsstark ist wie man denkt liegt einfach an der Architektur. Wenn du allerdings noch alles zocken kannst ist es ja doch sehr sinnfrei dann schon einen anderen zu kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von behertarik
23.03.2012, 19:04

Und welchen soll ich dann nehmen?

FX 6100?

0
Kommentar von pcfreak112
23.03.2012, 19:04

Passt nicht!!!!

0

von nem FX wechselt man sicher nicht mehr auf den älteren phenom!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ErsGuteHardware
23.03.2012, 19:10

Darf ich fragen wie du zu dem Schluss kommst?-Das ist (wie bei einigen anderen hier) nämlich schwachsinnig.... FX ist Mist, das weiß jeder.

0

Was möchtest Du wissen?