Der Unterschied zwischen 2 und 5 Jahren Ausbildung (Erzieher)?

1 Antwort

Der Unterschied besteht darin, dass jedes Bundesland andere Voraussetzungen hat und die Ausbildung überall anders verläuft.

Meist dauert die Ausbildung drei oder vier Jahre. Fünf Jahre sind es in manchen Bundesländern. Zwei Jahre können es nur sein, wenn man schon Vorerfahrungen, Praktika oder einen anderen sozialen Beruf hat.

Macht BFD hier einen Unterschied?

Hallo,
Ich bin gerade in der 12. Klasse einer Oberstufe und möchte die Schule im Sommer mit Fachabitur verlassen um ein FSJ im Kindergarten zu machen. Ein Berufsberater meinte mal zu mir, dass ich somit keine 2 Jährige Sozialassistenten Ausbildung machen muss und nach dem FSJ direkt mit der Erzieher Ausbildung anfangen kann. Ich habe jetzt eine gute Stelle gefunden, aber dort stand, dass es ein BFD ist und kein FSJ. Jetzt wollte ich fragen, ob es einen Unterschied macht, wenn ich ein BFD mache anstatt ein FSJ? Kann ich dann trotzdem noch direkt in die Erzieher Ausbildung gehen oder kann es sich eventuell sogar irgendwie negativ auswirken wenn ich später noch sowas wie Soziale Arbeit studieren möchte? Finde im Internet nicht so genaues dazu und kenne mich damit nicht so gut aus.
Danke schon mal für die Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?