Der Trödel-King - Roland Beuge. Was habt Ihr so im Keller?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich denke jeder , der irgendwann mal von irgendeiner Sammelleidenschaft gepackt worden ist, hat " Trödel " im Keller, auf dem Dachboden oder sonstwo verstaut. Meistens glaubt man, das man / frau es gebrauchen kann und stellt es lieber erstmal weg und würde es auch nie als Trödel bezeichnen. Schaut doch mal genauer bei euch herum, wer hat keine Ü- Eier - Figuren, Comics, Spielzeugautos, Legosteine, Schränke, Regale, Bücher, Schallplatten, alte Werkzeuge etc. Was braucht man / frau wirklich davon und von was will man 7 frau sich LIEBER noch nocht trennen ? Schöne Grüsse von jemandem , der genug Trödel hat, es aber lieber noch nicht weggibt.

Ich hab da diesen Koffer voll mit Goldmünzen im Keller, von meinem Papa, der ist nämlich Seeräuberkapitän...

Das ist doch Pippi60´s Part

0

Da bewirb Dich bei Roland. Du scheinst zur Mehrheit zu gehören.

0

Nein, da stehen Fahrräder jeweils die Winter/Sommerreifen und die Sommer/Winterschuhe. Entweder ich benutze Gegenstände oder sie werden entsorgt oder in die Kleiderkammer gebracht.

Was möchtest Du wissen?