Der Sinn des Lebens, was bedeutet das für euch?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich glaube das Leben hat eigentlich keinen höheren Sinn, sondern wir leben schlicht und einfach weil wir es eben können. Den höheren Sinn suchen erst wir Menschen, um unseren Leben eine Bedeutung zu geben. 

Jedoch zu der Frage:

* Wohlstand sollte meiner Meinung nach kein Ziel sein, sondern eher Mittel zum Zweck sein. Jedoch zum Überleben braucht man heute eben Geld und ist deswegen nur schwer verzichtbar. 

*Liebe sollte auch meiner Meinung nach kein Lebenziel sein, sondern eher ein Teil vom Leben. 

*Gott ist ja in vielen Religionen der Lebenssinn. Zumindest ist er meistens für das Leben verantwortlich. Wer an Gott an sich glaubt, muss aber nicht unbedingt sein ganzes Leben nach ihm gestalten, dabei kommt es jedoch immer auf die Sichtweise bzw. Religion an.

Es ist immer ein Mittelmaß aus vielen Faktoren was uns glücklich macht. Somit ist der Sinn des Lebens eben das Leben selbst.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nashota
14.07.2016, 14:46

Somit ist der Sinn des Lebens eben das Leben selbst.

Eben.

0

Das Leben besitzt im Grunde keinen Sinn. Die Menschen sind stets damit beschäftigt, es mit Inhalt zu füllen, zumeist mit Nichtigkeiten und Belanglosigkeiten. Einen wirklichen Zweck unserer Existenz verneine ich. Darum hat es eben auch keinen Sinn, gezielt darüber nachzudenken. Sonst landet man früher oder später beim Therapeuten. ;-)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Das Leben ist nur ein wandelnder Schatten, ein armer Spieler, der seine Stunden auf der Bühne prahlerisch vertutund danach nicht mehr gehört wird. Es ist eine Geschichte, erzählt von einem Idioten.Voller Schall und Rauch, aber ohne Sinn."

W. Shakespeare

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigene Gesundheit, Mamas und Papas Gesundheit, finanzielle Unabhängigkeit und das Leben zu leben. Aus Allem seine Erfahrungen bewusst machen und in die nächste Situation mitnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Sinn des Lebens ist, kleine Dinge zu verändern, denn wenn das jeder macht, wird es eines Tages ganz großes, z.B. der Weltfrieden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leben, lieben, lernen, um am Ende unter der Erde zu landen.
Ich suche keinen Sinn des Lebens. Der Sinn besteht vermutlich darin das du die Chance hast es zu Leben. Und wie du das machst und was du erreichen willst, liegt an dir. Egal obs Sinn macht oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe, Familie und der Glaube an Gott. Natürlich auch der finanzielle Erfolg, aber durch die anderen Sachen wird das nebensächlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe, Gesundheit. Das ist das wichtigste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die richtige Mischung aus
- Karriere/Erfolg
- Liebe
- Familie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Sinn des Lebens ist immer wieder, sein Leben irgendwie zu leben. Daran ändert auch die 100. gleichgeartete Frage nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DanIsMyName
14.07.2016, 14:34

Vielleicht in deinen Augen. Gib doch anderen Usern die Chance sich ebenfalls zu äußern.

0
Kommentar von IFCrusader
14.07.2016, 14:35

Ich bin gerührt von deiner, so persönlichen, Antwort, wirklich. Mein Dank dafür.

0
Kommentar von DanIsMyName
14.07.2016, 15:51

Du musst die Frage ja nicht beantworten. ;)

0

Wissen und Fortschritt, das ist das wichtigste .

Mein bestreben liegt darin einzigartig zu bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?