Der rote Aufkleber, wenn der Strom abgestellt wird...

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

das ist so eine sache für sich mit dem roten aufkleber. das ist eigendlich so etwas wie der berüchtigte Kukuk, den die gerichtsvollziher früher gerne mal geklebt haben.

wenn er ab oder beschädigt ist, dann kann das ganz schön äger bedeutetn. bei bei uns wird eigendlich wenn der Kunde mehrfach versucht hat, sich selbst anzuschließen, der zähler entfernt und dieser Kukuk, oder auch mehrere davon so auf die Zählerplatte gepappt, dass es unmöglich ist, an stromführende teile zu kommen, ohne sie zu beschädigen.

also wenn dein kumpel pech hat, kann der monteur vom evu den defekten aufkleber als manipulationsveruch werten. das wird dann richtig übel teuer...

ach noch was für die zukunft. wenn dir oder einem freund so etwas noch mal passiert und ihr strom braucht:

du darfst mit einem verlängerungskabel strom vom nachbarn bezihen, der energieversorger kann dir das nur verbieten. wenn du den strom ungefragt zapfst, oder durch die verbindung eine erkennbare gefahr besteht. z.B. wenn das kabel im geschlossenen balkonfenster eingeklemmt wird, quer über wege und treppen gespannt wird oder ähnliches...

dass so etwas weder eine dauerlösung sein kann noch eine solche sein darf sollte wohl klar sein.

lg, anna

Das nicht autorisierte entfernen einer Verplombung/Siegel, wird als Verstrickungsbruch/Siegelbruch definiert. In Deutschland ist das eine Straftat nach StGB §136.

Q.: http://dejure.org/gesetze/StGB/136.html

Und kann geahndet werden bis zu einer Haftstrafe von einem Jahr.

Wenn Du Deine Rechnung noch mehr hochschrauben und gewaltigen Ärger haben willst - tu es. Nein, darf man nicht. PS - hast ion dem Falle eh sehr schnell eine Plombe drin, die sehr teuer wird.

und was passiert dann?

0
@AriSina

Die Kosten für das Einsetzen einer Plombe und später das Entfernen musst du auch noch bezahlen (inklusive Anfahrt), können leicht 50 und mehr Euros werden. Wenn das bei dir ein Härtefall ist, dann geh zu Deinem Energieversorger und lass dir so lange einen Nebenbzähler einsetzen, damit Du wenigstens die wichtigsten Dinge machen kannst, aber lass um Himmel willen die Sperre bis zur Klärung in Ruhe. Das ist den Ärger nicht wert. Die EV entfernt den Kleber nicht erst, wenn Du bezahlt hast, sondern sobald es z.B. durch Teilzahlungsvereinbarung, eine verbindliche Abmachung gibt. Red doch einfach mit ihnen und erspar Dir echten Ärger.

0
@Slizia

man es geht doch nicht um mich sondern um einen Freund - aber der hat den aufkleber nun abgemacht und will ihn, wenn der typ wieder kommt, wieder anmachen. wegen der nachbarn, die sollen das nicht mitkriegen.

0
@AriSina

Mal was zum Verständnis. Auf Grund der extrem hohen Energiepreise hatten hier bei der Jahresabrechnung dieses Jahr einige Leute, besonders einige Arbeiter, die lange auf Montage waren, das zweifelhafte Vergnügen. Das ist, abhängig vom Grund, nicht ehrenrührig und muss einfach geklärt werden. Wenn nur der Kleber ab ist, aber kein Strom verbraucht, wird es schwerhalten, Deinem Freund nach zu weisen, dass er ihn entfernt hat. Sollte er aber Strom verbauchen, macht er sich nur noch mehr Stress.

0
@Slizia

nein er KANN ja gar keinen strom verbrauchen wg der plombe

0
@AriSina

Da die Zähler scheinbar öffentlich zugänglich sind, ist der rote Kleber halt ab. Kann jeder gemacht haben. Also in so fern kein Ding.

0

hände weg-- das wird noch teurer.verplompt und ruhe ist bis eine barzahlung stattgefunden hat.

verblombt ists ja schon. hat der typ gleichzeitig gemacht - also erst verblombt (dann abgelesen und den roten aufkleber drauf)

0

versorger am montag anrufen rechnung bar bezahlen und gut.vorher nichts anfassen.

Nein, sonst wär der ja sinnlos.

Was möchtest Du wissen?