Der PC für 500 Euro, ist der Gut geworden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

An sich macht der PC nen soliden Eindruck. Ich würde aber statt der HD7770 eine HD6870 nehmen oder eine HD7850. Die 6870 ist schon schneller als die 7770 und kostet nur wenig mehr. Damit wirste dann auch recht gut durch den Spielealltag kommen. Die 7770 sollte zwar auch für Risen 2 locker mehr als ausreichen, aber man mag ja auch mal anderes Spielen irgendwann. Nur ne Empfehlung wie gesagt.

RobbingHood 28.10.2012, 22:09

Jo, so hab ich den PC ursprünglich zusammengestellt(mit 7850). Der war aber dann ca. 40€ über dem Budget.

Ich hätte ja den Lüfter weggetan, aber Leo wollte eher die Grafikkarte wechseln...

0
Brisel22233 29.10.2012, 00:12
@RobbingHood

Ja, aber der Geheimrat hat gesagt das Minecraft evtl. Mit der Graka nicht flüssig läuft was sagst du dazu?. Achso und, ich kann ja windows 8 garnicht für 30 Euro kaufen, da ich ja auf meinem neuen PC dann kein Betriebssystem hab. Oder soll ich dann mein langsames windows xp nehmen und 8 damit downloaden? Ist 8 dann trotzdem so schnell?

0
Fiinix 29.10.2012, 10:01
@Brisel22233

Was ich rausles bei ihm ist, dass sich die Anforderungen an die CPU erhöht. Die Grafikkarte sollte dann davon nicht betroffen werden. Wie stark die Erhöhung der Anforderungen ist wird dir noch niemand, außer der Entwickler, sagen können. Bin ohnehin kein Fan von Windows 8 wegen der Bedienung und in den Benchmarks, die ich gesehen hab, ist Windows 8 nicht spürbar schneller oder besser in Spielen. Den Unterschied kann man nur messen, wird dir aber selbst nicht auffallen. Kannst dir ja erstmal Windows XP draufmachen und wenn du später immernoch willst dann eine neuere Windows Version. Du kannst dir die Upgrade-Version von Windows 8 für 30€ kaufen, wenn du XP hast. Ich weiß nicht wielange das noch läuft und ob es auch im Moment noch läuft, aber das wär ne Möglichkeit, wenn du Windows 8 haben magst. Ich weiß allerdings nicht ob man sauber Windows XP auf Windows 8 upgraden kann. Ansonsten stell dich auf eine Neuinstallation ein.

0
Geheimrat 29.10.2012, 18:36
@Fiinix

Jupp, würde eher zum Win7 für 45€ tendieren als jetzt schon Win8 zu instalieren, MS wird wohl in Kürze die ersten Macken auf den tausenden Systemen beheben müßen. Bei Druckernund alten Grafikkarte (AMD X-, HD3xxx- und HD4xxx -Serie) und ihren Treibern gibt es schon offiziell ein Statement von MS das es zu Komplikationen kommen kann. AMD hat den Support für die X-Serie, HD3xxx und HD4xxx schon längst eingestellt, da gibt es keine Win8 Treiber.

0
Geheimrat 29.10.2012, 18:45
@Brisel22233

hat gesagt das Minecraft evtl. Mit der Graka nicht flüssig läuft

Es wird schon flüßig laufen, aber je mehr Du an Mods und Packs darein packst, um so mehr Power braucht der PC. Flüßig kannst man auch im 1280x1024-Modus spielen. Probiere es halt aus mir Deinem neuen PC wenn Du ihn hast.


Du solltest auch mal in die Links von mir reinschauen, das hilft.

Und wie schon gesagt kommt es auch auf die anderen Games von Dir an (Dayz + Risen 2), die darfst du nicht ausser acht lassen.

Kaufe Dir den PC oben mit der HD7770 oder HD6870 (die HD7850 kostet gleich fast viel) und freue dich über Dein System.

0

Wenn du eine Bestätigung haben willst, dass der PC gut ist, dann frag Alex767, DxtaIV, PrinceVan, wintin011 oder datalukas

Und wie gesagt: Der Prozessor hat einen Lüfter dabei, den Panorama brauchst du nur fürs Übertakten. Den kannst du also auch später dazukaufen.

Mit einer 7850 kannst du BF3 auf Ultra zocken, mit einer 7770 nur auf Mittel-Hoch.

PcSRRS 28.10.2012, 22:12

ja der standart lüfter der beim zocken abhebt :P

0
RobbingHood 28.10.2012, 22:17
@PcSRRS

Naja, wenn man nicht übertaktet, hält sich die Lautstärke in Grenzen. Außerdem haben viele ja ein Headset auf...

0
Geheimrat 28.10.2012, 22:18
@PcSRRS

Abgehoben ist noch kein Lüfter, zudem muß nur ein 4-Kerne gekühlt werden.

0
Brisel22233 29.10.2012, 11:18
@RobbingHood

Ein Upgrade von windows xp geht nur beim Service Pack 3 ich hab aber das 2. windows 7 kostet soviel wie 8. kann man irgendwas billiger machen das ich mir auch ein Bs dazu kaufen kann? Minecraft sollte auf höchsten Einstellungen drauf laufen, und risen muss nicht auf Ultra. Der Lüfter kostet nur 6 Euro also lass ich den drin.

0
Geheimrat 29.10.2012, 18:30
@Brisel22233

windows xp geht nur beim Service Pack 3 ich hab aber das 2.

Du hast eine CD mit Windows XP + SP2, wenn Du alle Windows-Updates hast, dann ist auch das SP3 auf Deinem System drauf.

0
Brisel22233 30.10.2012, 17:14

Den Tower den du mir ausgesucht hast gibts nicht mehr, hast du noch einen anderen für (ca.) 30 Euro auf Mindfactory.de, der nicht zu gaming mäßig aussieht?

0

normal sind bei den 500 auch ne 7850 drin :) ansonsten paßt des alles soweit und kühler würd ich mi ein packen der standy is bei volllast sehr unangenehm laut

Ich kenne bessere aber ja der ist schon gut der Prozessor hat schon was drauf

Auf ultra (1920x1080 Ultra / on on AA 8xAF) läuft Risen2 nicht. Erst ab 30fps spricht man von ruckelfrei.

gelb = unsicher - Zwei mögliche Fälle: Der kleinste gefundene Benchmarkwert ist zwar unter dem Grenzwert für eine flüssige Darstellung, jedoch ist der Durchschnitt darüber. Zweiter Fall, der Benchmarkwert ist unter der Grenze, jedoch ist die nächst-langsamere Karte als flüssig eingestuft.

Und was Minecraft angeht kommt gleich was..

Screenshot - (Computer, Windows, danke)
Geheimrat 28.10.2012, 22:17
  • Minecraft 1.0 ist nun erschienen und wer sich auf ein ungewöhnliches Spiel mit Suchtpotenzial einlassen will, der sollte sich diesen Titel nicht entgehen lassen. Grafisch hat das Spiel abgesehen von seinem Klötzchencharme zwar nicht viel zu bieten, dennoch gibt es einige Einstellungsmöglichkeiten im Grafikmenü, die einen signifikaten Einfluss auf die Spieleleistung haben – wir haben uns alle angesehen.

  • Da das Spiel auf Java basiert, beeinflusst vor allem der Prozessor die Performance von Minecraft, aber auch die Größe des Arbeitsspeichers spielt eine Rolle. Unter anderem kann es vorkommen, dass der Arbeitsspeicher bei einem Flug im Creation-Modus voll geschrieben wird und das Spiel einfriert. Unabhängig von diesem Problem läuft das Spiel bereits mit einer Dual-Core-CPU mit 1,8 GHz, 2,5 GByte RAM und einer Geforce 8800 GTS oder einer Radeon HD 4770 meist flüssig mit rund 30 Frames pro Sekunde. Wofür die einzelnen Einstellungen im Grafikmenü stehen und wie sie sich auf die Optik des Spiels auswirken, erfahren Sie im Bildervergleich mit Technik-Tabelle.

Mindeste Systemvoraussetzungen

  • Betriebssystem: Windows XP/Vista/7
  • Prozessor: Intel Pentium 4 @ 2.0 GHz / AMD Athlon XP 2200+
  • Arbeitsspeicher: 1 Gb
  • Harddisk: 1 Gb frei
  • Grafikspeicher: 512 Mb
  • Grafikkarte: nVidia GeForce 8600 / ATI Radeon HD 2600
  • Soundkarte: mit DirectX vereinbar
  • DirectX: 9.0c

Minecraft: Lautes Stöhnen: Noch mehr Leistungsanforderungen durch Update 1.3?

Mojang gibt bekannt, dass sich die Systemanforderungen von Minecraft durch das Update 1.3 erhöhen werden.

  • Minecraft ist auch ohne Mods und Texturen Packs ein richtiger Hardwarefresser. Es kommt nicht selten vor, dass Spieler, die einen halbwegs solides System besitzen, über Ruckler, Framerate-Einbrüche oder andere Probleme klagen. Statt Abhilfe könnten sich diese Probleme durch die Veröffentlichung des Updates 1.3 noch vermehren.

  • Denn wie Mojang AB auf der offiziellen Blogpage nun in einem Schreiben zur Minecraft 1.3 verraten hat, werden Einzelspieler-Welten fortan auf einem im Hintergrund laufenden Server gelagert. Dies bedeutet, dass die Welten ständig simuliert und emuliert werden müssen, wodurch die eigene CPU-Leistung noch mehr strapaziert wird. "Seitdem der Singleplayer-Part auf einen eigenen Server gehievt wurde, haben sich die Systemvoraussetzungen weiter erhöht. Während eine Einzelspieler-Session gestartet wird, muss die Welt simuliert und emuliert werden, was zusätzliche Anforderungen an den CPU stellt. Wir arbeiten schon an einer Optimierung, die allerdings nicht vor der Minecraft 1.4 erscheinen wird", heißt es auf dem Blog des schwedischen Entwicklers.

  • Wer also schon jetzt besagte Probleme hat, der wird sich in Zukunft noch mehr mit diesen herumschlagen dürfen. Zum Glück gibt es verschiedene Modifikationen (wie zum Beispiel OptiFine), mit denen der Spieler verschiedene Einstellungen tätigen und Frames gewinnen kann. Man muss abwarten, ob es so etwas Ähnliches auch in Richtung Spielleistung geben wird.

0
Brisel22233 28.10.2012, 23:26
@Geheimrat

Und läuft Minecraft nun flüssig oder nicht? Und kann ich auch mit windows 8 MC spielen?

0
Brisel22233 28.10.2012, 23:26
@Geheimrat

Und läuft Minecraft nun flüssig oder nicht? Und kann ich auch mit windows 8 MC spielen?

0
Brisel22233 28.10.2012, 23:26
@Geheimrat

Und läuft Minecraft nun flüssig oder nicht? Und kann ich auch mit windows 8 MC spielen?

0
Brisel22233 28.10.2012, 23:28
@Geheimrat

Schande Sorry mein Handy hat die Nachricht 4 mal versendet. Tut mir leid.

0
Brisel22233 28.10.2012, 23:28
@Geheimrat

Schande Sorry mein Handy hat die Nachricht 4 mal versendet. Tut mir leid.

0
Brisel22233 29.10.2012, 00:22
@Geheimrat

Wenn ich jetzt die 1024MB Asus Radeon HD 6870 DirectCU Aktiv PCIe 2.1 x16 (Retail) Statt der 7770 nehme ist die besser? Und macht die nicht dann das System kaputt?

0
Geheimrat 29.10.2012, 08:13
@Brisel22233

Hi,

http://www.anandtech.com/bench/Product/540?vs=536

die HD6870 ist um 10% stärker als die HD7770. Die HD6870 ist schon eine gute Karte, die nächsten aktuellen 2013ner Games die noch kommen wirst Du mit ihr auf med- high zocken können.

Das mußt Du wissen, auf jedem Fall läuft dann Risen 2 auch auf ultra (mit kleinen Abstrichen eventuell).

0
Brisel22233 29.10.2012, 10:57
@Geheimrat

Ok kann ich von windows xp auch ordentlich auf windows 8 upgraden?

0
Brisel22233 29.10.2012, 11:33
@Geheimrat

Ein Upgrade von windows xp geht nur beim Service Pack 3 ich hab aber das 2. windows 7 kostet soviel wie 8. kann man irgendwas billiger machen das ich mir auch ein Bs dazu kaufen kann? Minecraft sollte auf höchsten Einstellungen drauf laufen, und risen muss nicht auf Ultra. Der Lüfter kostet nur 6 Euro also lass ich den drin.

0
Geheimrat 29.10.2012, 12:51
@Brisel22233

beim Service Pack 3 ich hab aber das 2.

Dann viel Spaß mit den ganzen Viren und Trojaner. wir haben seit 5 Jahren das SP3 auf dem Markt.

Setze Win7/8 komplett neu auf und lösche ALLE Partitionen.

kann man irgendwas billiger machen das ich mir auch ein Bs dazu kaufen kann?

Ja, die HD7770 nehmen und Dich von Deinen hohen Ansprüchen verabschieden. Ein 500€ PC kann halt keine Super Gamer-Maschine sein.

Win7 64bit HomePremium bekommt man bei Softwarebilliger/Amazon schon ab 45€ anstatt 80€ zu kaufen.

0
Geheimrat 29.10.2012, 12:56
@Brisel22233

Nein, wie auch wenn Du eine neue Festplatte dazu kaufst, da ist noch nichts drauf. Nicht nur das Du ein schnellen Gamer-PC für 500€ haben willst, jetzt willst Du auch noch Win8 drauf laufen lassen.

Lege nochmals 300€ auf 500€ drauf und dann bekommste was was Du Dir vorstellst zu wollen, aber nicht bezahlen kannst.

Ist wie mit ein günstigen Auto für 10.000€, der schafft auch keine 230km/h auf der Autobahn, da mußte halt schon das doppelte oder dreifache ausgeben wenn Du so ein Anspruch hast 230km/h fahren zu wollen.

0
Geheimrat 29.10.2012, 18:29
@Brisel22233

Man sagte mir bevor ich den hier kaufe https://www.csl-computer.com/shop/product_info.php?products_id=5564&cPath=24... kann ich auch einen PC für den Preis zusammenstellen der ein besseres P/L Verhältnis hat.

Wer das sagt hat keine Ahnung von Computer.

  • ATI Radeon™ HD 5450, 2048 MB DDR3 HyperMemory, VGA, DVI, HDMI

Mit der Grafikkarte fällst Du sowas auf die Nase.

  • 350 Watt Silent-Netzteil

Denke mal nach, wie soll bei einem 350Watt (Billig-) Netzteil die Leistung der Grafikkarte raus kommen? Die HD7770 braucht 80Watt und die HD6870 150Watt. Die angebotene HD5450 verbrät nur 19Watt. Wo soll die Leistung zum zocken da herkommen?

In dem CSL-PC müßtest Du um genau so gut wie bei Dein oben System zocken zu können ein neues Neteil (~50€) und die HD7770 (~110€) investieren, warum dann nicht gleich einen PC mit den Komponenten kaufen?

Der Rechner ist seine 490€ nicht wert.

ein besseres P/L Verhältnis hat.

Da würde ich glatt meinen PC verwetten das Du dies bei CSL nicht hinbekommst.

Wir wollen aber hier nicht rumdiskutieren sondern das Best raussuchen was Du für Dein Geld bekommen kannst.

Kaufe Dir den obigen PC mit oder ohne der HD6870, damit kannst Du erstmal gut zocken. Wenn Du Ende nächsten Jahres wieder Geld hast, dann lege Dir eine HD7870/HD7950 oder besser eine GTX660ti zu.

0
Brisel22233 30.10.2012, 15:52
@Geheimrat

Zu deinem Beitrage Wer das sagt hat keine Ahnung von Computern, hätte ich Ahnung von Computern, dann bräuchte ich nicht fragen ob der oben genannte PC gut oder schlecht ist.

0
Geheimrat 30.10.2012, 19:15
@Brisel22233

Ich habe nie hohe Anprüche gesetzt.

Simmt, da habe ich mich ein wenig zu weit reingesteigert. Endschultige Bitte.

Wir (oder ich) sind ganz vom Thema abgekommen.

Dein obiger ist gut und das optimale für 500€.

Achso zu Dein Lüfter "EKL Alpenföhn Panorama AMD" noch was. Dieser ist nicht für einen x4 965BE mit 125Watt TPD geeignet.

Du mußt Dir einen anderen suchen oder den der mit der CPU mitgeliefert wird einsetzen. Dann ist aber kein übertakten möglich.

  • Freezer 13 PRO
  • Enermax T.B Silence PWM
0
Brisel22233 31.10.2012, 15:30
@Geheimrat

Kann ich auch statt einem Xigmatek Asgard III Midi Tower ohne Netzteil, ein Xigmatek Asgard II Midi Tower ohne Netzteil nehmen? Also den CD Player muss man ja einbauen, und zum Lüfter, danke dafür aber was ist ein x4 965BE mit 125Watt TPD?

0
Brisel22233 31.10.2012, 15:52
@Geheimrat

Ich hab doch Windows XP SP3, also packe ich das auf meinen neuen Rechner drauf, upgrade auf für 30 Euro auf Windows 8 und dann habe ich was ich wollte.

0
Geheimrat 31.10.2012, 22:11
@Brisel22233

x4 965BE mit 125Watt TPD

Ist Dein ausgesuchter Prozessor.

  • AMD Phenom II X4 Black Edition 965 4x 3.40GHz So.AM3 BOX € 82,84

Schaue dann mal in den Details ob da 95Watt oder 125Watt TDP steht.

TDP = Thermal Design Power

http://de.wikipedia.org/wiki/Thermal_Design_Power

Bei den CPU-Lüfter steht meistens dabei für wieviel TDP der CPU sie geeignet sind.

0

Was möchtest Du wissen?