Der Paketbote bei uns ist zu faul zum Klingeln und Treppenlaufen und wirft immer gleich einen Abholzettel in den Briefkasten...?

3 Antworten

Nein darf er nicht. Das machen sie aber leider trotzdem immer wieder. Das soll nicht als Entschuldigung dienen, aber die Paket boten stehen häufig unter massivem zeitlichen Druck.

Sie müssen viele Pakete verteilen und wenn sie da in jedem Haus hoch müssen, verlieren sie Zeit, die sie nicht bezahlt bekommen und die sie hinten dran hängen müssen.

Das Einzige, was du machen kannst ist, dich beschweren. Entweder beim Postboten direkt und ihn bitten dies zu ändern oder bei dem Zustell betrieb. 

Hilft auch eine Beschwerde dort nichts, könntest du dich noch an die Verbraucherzentrale wenden.

Aber viel helfen wird das fürchte ich auch nicht.

Was soll die Verbraucherzentrale da machen? Es gibt AFAIK kein Gesetz und keine vertragliche Grundlage, auf der eine Anlieferung hinter die Wihnungstür eingefordert werden könnte. Erst das vom Verkäufer(!) zugesagt wurde, kannst Du das bei dem(!) einfordern.

0

Hallo HamiltonJR,

weißt du, um welchen Paketdienst es sich handelt? Falls du ein Paket von GLS erwartest, helfe ich dir gerne weiter.

Viele Grüße

Sahra

Lass es doch einfach gleich zur Filiale oder Paketstation liefern.

DHL-Paket: Darf das Paket einfach beim Nachbarn abgegeben werden?

Ich wohne in einem Mehrfamilienhaus. Dementsprechend habe ich auch einen waschechten "Hausmeister Krause" im Haus, der schon den Boten abfängt bevor der überhaupt bei mir klingeln kann.

Da ich in der Regel (90%) nicht zu den normalen Lieferzeiten Zuhause bin, gibt der Paketbote schon standardmäßig das Paket dem Nachbarn ohne überhaupt bei mir zu klingeln.

Ist das rechtens was der "DHL-Mann" da macht?!

Ich habe dazu keine Einverständniserklärung abgegeben oder sonstige Aussagen getätigt.

...zur Frage

Ist es DHL erlaubt in Häuser einzubrechen ohne zu klingeln?

Guten Tag,

unser DHL Zusteller pflegt es nicht zu klingeln, wie es so häufig vorkommt. Er bring die Packete entweder zum Fotografen um die Ecke oder zur Postfiliale. Heute habe ich beobachtet wie er die Abholzettel in die Briefkästen reinwirft ohne zu klingeln. Er benutzt eine Plastikkarte, um die Eingangstür aufzubrechen. Ist das erlaubt? Kann man dagegen etwas machen?

...zur Frage

Post fährt ohne zu klingeln weiter und hinterlässt Karte im Briefkasten, ist das erlaubt?

Bei uns fährt die Post meistens ohne zu klingeln weiter (wenn es ein Paket für mich gibt) und legt einfach eine Karte in den Briefkasten. Ist das erlaubt?

...zur Frage

~~~ UPS verpasst - KEIN ABHOLZETTEL! ~~~

Hallo Leute, ich habe eben ein Paket verpasst das von der UPS zugestellt werden sollte, da ich mit meinem Hund draußen war. Habe noch gesehen wie er an meiner Haustüre stand. War leider zu weit entfernt um irgendwas anstellen zu können. Jetzt der Haken an der ganzen Sache; normalerweise wirft der Paketdienst ja einen Abholzettel in den Briefkasten, was diesmal aber nicht der Fall war. Wird das Abgeben etwa zu einem späteren Zeitpunkt nochmal stattfinden oder was passiert jetzt?

...zur Frage

DHL Empfänger Unbekannt - wertvolle Sendung einfach so verschwunden, was kann ich tun?

Ich habe gestern auf ein Paket von der Telekom gewartet. Plötzlich stand anstatt Sendung in Zustellung nur noch "Empfänger Unbekannt" in der Sendungsverfolgung. Ich bin runter, habe weder ein Zustellfahrzeug (was bei uns in der Regel mindestens bis um halb 8 in der Umgebung steht) noch einen Zusteller gesehen. Im Briefkasten war ebenfalls keine Nachricht. Die Hotline ist der schlechteste Witz überhaupt, die denken auch ihre Kunden sind total unterbelichtet. Erst erzählt mir der sehr gelangeweilte Kundenberater die Dienstboten hätten bereits um 18:00 Uhr Feierabend - was vorne und hinten nicht stimmt (letztes Update auf Empfänger unbekannt erfolgte am 31.01.17 um 18:52 Uhr). Danach meinte er das die Telekom mir eine falsche Sendnungsnummer gegeben hätte, was auch falsch ist da sie korrekt ist. Ich habe jetzt eine E-Mail und ein Fax an DHL gesendet. Die Telekom habe ich auch mehrmals über den Vorfall informiert. Ich habe wirklich richtig Angst dass das Gerät vom Postboten geklaut wurde. Denn seit gestern Abend um 19 Uhr wurde der Status der Sendung nicht mehr aktualisiert. Meine Vermutung ist auch, dass der Postbote gestern einfach keine Lust mehr hatte und die Sendung einfach so abgescannt hat damit er keine Arbeit mehr damit hat. - Das witzige daran ist, ich hätte gestern zwei Sendungen bekommen sollen, beide unter Unbekannt betitelt und nicht auffindbar. Habt ihr mit so einer ärgerlichen Situation schon Erfahrungen gemacht und könnt ihr mir hilfreiche Tipps dazu geben? Ich sitze förmlich auf heißen Kohlen und fühle mich dem so machtlos ausgeliefert. Danke schon mal für eure Antworten & Erfahrungen :)

Folgendes steht in der Sendungsverfolgung:

Di, 31.01.17 09:48

--

--  NICHTS

Di, 31.01.17 09:54

--

Die Sendung wurde in das Zustellfahrzeug geladen.

Di, 31.01.17 18:52

--

Der Empfänger ist unbekannt.

Di, 31.01.17 19:29

--

--  NICHTS

...zur Frage

Ab wann darf DHL an der Haustür klingeln?

Hallo Leute,

wollte mal fragen, ab wieviel Uhr die DHL bei mir an der Tür klingeln darf, um ein Paket zuzustellen?

Heute früh hat nämlich einer von DHL 7:30 Uhr geklingelt und ich war zu faul aufzustehen. Auf dem Abholzettel stand dann aber, dass er 8:00 Uhr dagewesen wäre.

Läuft da was schief?

Viele Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?