Der Onkel meiner BFF will ihr Pony (27) am Dienstag weg nehmen & wahrscheinlich Schlachten?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

mein pony war erst 17, als es getötet werden musste. es war zu krank und hatte nur noch schmerzen.

so ist das nun mal, wenn man ein tier hat - irgendwann ist der punkt gekommen, an dem es den weg über die regenbogenbrücke antreten muss.

der tod gehört dazu. man kann davor nicht weglaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tiffany058
19.06.2016, 20:22

Das Tier ist gesund

0

Das wird der Onkel ja nicht ohne Grund machen. Entweder geht es dem Pony gesundheitlich so schlecht, dass ein Weiterleben Quälerei wäre, oder Deine BFF kümmert sich nicht ausreichend um das Tier. Ein weiterer Aspekt wäre der finanzielle. Wenn es nicht unbedingt aus gesundheitlicher Sicht nötig ist, das Pony zu erlösen, dann versucht, einen Platz auf einem seriösen Gnadenhof zu finden, Adressen könnt Ihr beim Tierschutzbund erfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es deiner Freundin gehört und auch von ihr, oder ihren Eltern finanziert wird,darf er es definitiv nicht. Es seidenn mit dem Tier ist etwas, was sein Vorhaben begründet. Dazu müssten aber trotzdem ihre Eltern zustimmen, wenn die noch nicht volljährig ist.
Wenn ihr Onkel der rechtmäßige Besitzer ist, heißt der Jenige der es finanziert etc dann kann er damit leider tun und lassen was er möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

deine Freundin ist minderjährig. Also kann sie nicht die Besitzerin des Pferdes sein. Entweder sind´s ihre Eltern oder ihr Onkel. Wer hat das Pferd gekauft und den Kaufvertrag abgeschlossen? Und wer hat das Pferd bis jetzt finanziert? 

Warum möchte der Onkel das Pferd denn schlachten? Wenn er nicht der offizielle Besitzer des Pferdes ist, dann verfügt er über keinerlei Rechte. 

Um dir hier eine genauere Auskunft zu geben bräuchten wir allerdings mehr Infos. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wem gehört das Tier und warum soll es weggenommen werden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tiffany058
19.06.2016, 20:18

Es gehört meiner Freundin,keine Ahnung

0
Kommentar von tiffany058
19.06.2016, 20:22

Ich weiß nicht WIESO er hat Pony weg tun will

0

Was gibt es denn für einen Grund dafür?

Ist das Pony alt, krank......? Oder will er mit dieser Sache seine Nichte für irgendetwas bestrafen?

Außerdem kommt es drauf an, wer der Besitzer ist: Er? dann kann er theoretisch machen, was er will. Sie? Dann ist es ihr Pferd und niemand darf es zum Schlachten schaffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Er darf der Freundin ihr Eigentum nicht weg nehmen, Punkt.

2. Schlachten darf er nur mit entsprechenden Genehmigungen. Hat er die überhaupt?

3. Sicher, dass es nicht eigentlich beabsichtigt ist, das altersschwache Tier zur Euthanasie zu bringen?

4. Sicher, dass das Tier noch fit genug ist zum schmerzfreien Leben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VanyVeggie
19.06.2016, 21:14

Ein Pony kann 40 Jahre alt werden. Mit 27 ist es sicher noch nicht altersschwach. 

1

Wem gehört denn das Pony?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tiffany058
19.06.2016, 20:18

Meiner Freundin

0

Was möchtest Du wissen?