Der nächste Job? Hilfe bitte!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich weiss ja jetzt nicht wo du wohnst, aber meinste nicht dass eine günstigere Wohnung für dich allein erstmal reichen würde? Dann kannst du eine Ausbildung machen. Und du kannst versuchen Wohngeld dazu zu beantragen

Ich wohne mit meinem Partner zusammen und wir haben beide! trotzdem fast Ausgaben von 900 Euro. Ausserdem muss ich ja, wie gesagt, erstmal eine Wohnung finden.

0

sag deinem Boss er soll klipp und klar sagen wie es weitergehen wird - schlussendlich bist du dann derjenige, der da steht und arbeitslos ist. und wenn das der Fall wird, kannst du ja zum AMS gehen und dich dort beraten lassen. Geld bekommst du fix, wegn Ausbildung am bestn nachfragen, die finanzieren nämlich auch manche Ausbildungen. Alles Gute & lg :) Jaasmiin

Wieso ist denn deine Wohnung so teuer? 900€? Wow. Bafög bekommst du schon aber nicht so viel. Warte erstmal ab, dein Chef sagt doch das er dich übernimmt.

Und was mache ich, wenn er nein sagt? dann stehe ich da, weil ich mich nicht nach einem neuen Job umgesehen habe. Keine Losung.

0

Du kannst doch dich bewerben aber setze dich nicht unter druck.

0

Was möchtest Du wissen?