Der Motor meines Autos macht zu wenig Geräusche - woran kann das liegen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Generell gilt für den laufenden Motor: Je weniger Geräusche, desto besser.

sei doch froh, dass der motor unauffällig ist, solange alles läuft gibt es keinen grund zur sorge...

SChau doch mal den Ölstand an. Vllt. zuviel Öl drin? Ansonsten gibt es nichts beruhigenderes als ein sanftes Brummen des Motors. Aufheulen lassen tut einem Mechaniker weh, das schmerzt, denn der Motor leidet. Hast du schon mal einen Traktor im Stand gehört? Töff-töff-töff...

wird wohl etwas zuwenig Standgas haben, aber nicht schlimm, wenn er noch nicht ausgeht...vielleicht mal etwas erhöhen lassen..oder eben selber daran drehen:-)

Freu dich doch drüber meiner macht eine Saulärm wenn ich anfahre. Sihe Autobild auf meiner Seite von gf.

Der einzige Weg ist eine Werkstatt :D

Was möchtest Du wissen?