. Der Monteur meinte : "Durch Überspannung Wasser auf der Platine der Warmwasseranlage - Kaputt ?!

2 Antworten

hört sich echt fragwürdig an. entweder, killt ein Überspannungsschaden so eine Platine sofort, oder eben nicht. das heißt wenn es wirklich ein Überspannungsschaden gewesen ist, dann bestünde theoretisch jederzeit die gefahr, dass wieder einer auftritt, hier müsste man mal abklären, woher der Impuls kam.

Wenn der Monteur einen Überspannungsschaden athestiert hat, dann wäre das m.e. ein Schaden für die Hausratversicherung. mit denen würde ich mich mal in Verbindung setzen. parallel dazu sollte sich mal ein anderer experte die verkabelung der Anlage anschauen um ggf. fehler zu finden, die zukünfitge Schäden verursachen könnten...

lg, Anna

Also ich frage mich jetzt wirklich wieso der Aussenfühler repariet werden muss zum einenund dann schlussfolgere ich wenn der ausgetauscht worden ist, vorher als erstes und dann ist die Platine kaputt wer war da zuerst da die Henne oder das Ei?

1

Mir wurde gesagt, das durch ein früherers Gewitter Überspannung entstand, welches einen Schaden in der Anlage verursacht hat. Der Aussenfühler funktionierte deshalb nicht mehr richtig.Irgendwie kam dann langsam Wasser auf die Hauptplatine - Exitus.. Es ist eine Heizungsanlage mit Warmwasserspeicher ( Gas )

0
59
@Buffy6

Also, abgesehen davon was ich von der Sache halte, ein früheres Gewitter kann absolut keinen späteren Schaden anrichten, der Schaden kommt dann gleich. Und das hättet du auch mitbekommen glaube mir.Was möglich wäre ist, das auf Grund von Feuchtigkeit im Aussenfühler eine ständige Stromspannung die Steuerung belastet hat. Das ist möglich aber das würdest du an den Anschlussklemmen vom Aussenfühler sehen. Die Kontakte der Klemme wären dann grün angelaufen. Lass dir das zeigen und wenn dem nicht so ist, liegt ein falscher Befund vor. Zumindest müssten Feuchtigkeitsnachweise in diesem Aussenfühler zu sehen sein. Welche Hauswand ist das? In der Regel bringt man diese Fühler in Richtung Norden an die Wand wegen der kältesten Seite, Sonneneinstrahlung usw.Fazit wenn dieser Fühler nun an einer Westwand ist kann es möglich sein das dem so ist wie er sagt. Wenn aber der Fühler an anderen Richtungen angebracht ist, müsste es ein Ostregen gewesen sein und zudem ist in der vergangenen Jahreszeit (Sommer) die Heizung gar nicht in Gebrauch gewesen so das nur ein tatsächliches Gewitter mit Platz und Schlagregen hätte eine Feuchtigkeit im Aussenfühler verursachen können. Aber bei einem normalen Wetterverlauf hätte die Feuchtigkeit innerhalb von Stunden wieder abtrocknen können. Also schau dir den Aussenfühler an und da kannst du erkennen ob zumindest die Behauptung er wäre nass gewesen zutrifft.

0

Heizungsanlage erneuern mit KFW?

Wir möchten bald unsere Therme und Speicher erneuern.
Ein Monteur meinte dass die KFW Förderung nur noch bis ende Juni gültig ist.

Ist da was dran?

...zur Frage

Kurzschluss einer galaxy s6 hauptplatine selber reparieren?

Wie kann man theoretisch eine hauptplatine die mit wasser in Berührung kam selber reparieren., bzw wie würden es die profis machen ohne groß rumzulöten? Föhnen?

...zur Frage

Viessmann Therme fällt aus und Wasser tropft, was kann ich jetzt machen?

Hallo, seit Längerem fällt meine Therme (ist für Wärme und Warmwasser zuständig) mit ner Störung und dem Fehlercode B8 (Feuerungsautomat verriegelt) aus.

Bei der Wartung vor zwei Monaten meinte der Monteur, dass es vielleicht hilft, wenn er Wasser auffüllt, da dieses zu wenig war. Dann trat der Fehler wieder auf,kam sogar immer öfter. Jedes Mal, behob ich (erstmal) das Problem, indem ich sie mit "R" entriegelte. Nun , da das Problem fast täglich auftauchte, lies ich den Monteur (letzte Woche)noch einmal kommen und er meinte, dass er nun zwei Teile bestellen würd, dass vielleicht der "Fühler"(??) kaputt sei? Nun sollten die Teile Anfang der nächsten Woche da sein und dann komme er nochmal, um sie auszutauschen. Heute Nacht fiel erst wieder das warme Wasser aus, ich also wieder zur Therme hoch, die aber dieses Mal keine Störung anzeigte, dafür nun aber tropft. Es tropft aus irgend eine m Gitter unter der Therme raus, kann also nicht sagen, ob das an einer Schelle liegt oder anders die Tropf-Stelle orten.

Jetzt habe ich einen Eimer drunter gestellt. Kann ja nicht die Lösung sein... ach ja, heizen kann sie auch nicht mehr.  Was kann ich heute Nacht (natürlich in der Nacht) an einem Wochenende (selbstverständlich auch noch das) selbst machen? Was ist, wenn die so gar kein Wasser mehr enthält? Außerdem brauchen wir heute Nacht und morgen eine Heizung. Bitte, was kann ich jetzt tun? Selbst, wenn ich nochmal in der Firma anrufe, geht da jetzt und morgen keiner ran. Ein Notdienst ist erstmal extrem teuer und dann haben die ja auch nicht die Teile vorrätig, die eh schon von der einen Firma bestellt wurden, oder?

...zur Frage

Defekte Festplatte Platine gewechselt geht nicht?

Hallo!

Da meine Externe Festplatte wegen Überspannung kaputt ging, habe ich die ausgebaut (3.5 Zoll, 2TB) und eine Baugleiche gekauft.

Habe dann die Platine der Neuen auf meine alte Platte geschraubt, und mit einem IDE USB Adapter am PC angeschlossen.

Der Platte fährt auch hoch und macht die typischen Geräusche, aber sie wird im PC nicht angezeigt.

Habe jetzt einen Unterschied der zwei Platinen entdeckt: Auf dem grössten Chip steht: 72508 A0912 Und auf der Neuen eine andere Nummer. Ist das nur eine Seriennummer, oder muss diese identisch sein damit die Platte vielleicht doch noch funktioniert? DANKE!

...zur Frage

Handy Schaden durch Fremdverschulen, wer kommt auf?

Guten Tag,

Ich war am Wochenende auf einer Veranstaltung und habe dort ein paar Leute kennengelernt. Eine Frau war schon ordentlich betrunken und hat mir einfach so das Smartphone aus der Hand geschlagen. An dem Abend habe ich, weil es dunkel war, keinen Schaden erkennen können. Am nächsten Tag aber sah ich das die Aktion einen dicken Riss verursacht hat sowie rechts oben sogar ein Loch. Ich kenne den Namen der Frau und habe auch die Telefonnummer ihrer Tochter als ich diese jedoch nach der Telefonnummer ihrer Mutter fragte und auch die Problematik das ihre Mutter mein Smartphone demoliert habe, sagt sie ihre Mutter möchte nicht das ich ihre Nummer bekomme. Ich habe sie dann auch über Facebook versucht zu erreichen, ohne Reaktion. Was mache ich jetzt? Eine Anzeige erstatten oder muss ich damit zu meiner Versicherung?

DAnke im Vorraus,

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?