Der Mann sollte in der Ehe das letzte Wort haben. Die Frau darf beraten. Was würdet ihr sagen.. Gruß?

20 Antworten

Nee, derjenige der den besseren Vorschlag macht oder am besten Arrgumentiert, hat das letzte Wort. Das könnte ich einfach auch nicht anders akzeptieren, denn dafür wurde mir ne zu große Klappe und Temprament mit in die Wiege gelegt 😂 Die hat mein Mann zwar auch, aber das ist ein Punkt warum wir uns so lieben 😂

Alles andere ist Erniedrigend, Sklaverei und einfach nur Respektlos. Geht gar nicht .... Willkommen im 20zigsten Jahrhundert ;)

17

Wir sind bereits 1 Jh. weiter!

0

Wahrlich provokant. In einer modernen Beziehung agieren die Partner gleichberechtigt und man versucht Entscheidungen gemeinsam zu fällen.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Wenn mein Mann das zu mir sagt habe ich eine Antwort: Scheidung :D

Wir sind in allen Dingen gleichberechtigt, heißt, ich habe genauso viel zu sagen wie er, genauso viel Arbeit wie er, die selben Rechte und Pflichten.

Zeugen Jehovas. Ehevergewaltiger aus religiöser Überzeugung?

Ich habe in keinem Buch der Zeugen Jehovas gelesen wo es EXPLIZIT steht, dass Vergewaltigung in der Ehe strafbar ist. Und die Zeitschriften Wachturm oder Erwachet haben darüber kein Wort verloren. Kein Wort darüber in der über 130 Jahren Geschichte von Zeugen Jehovas.

Es steht zwar irgendwo "beide Partner müssen einverstanden sein". Das ist doch eine sehr sehr Interpretations-Bedürftige Aussage. Im Endeffekt könnte dies auch bedeuten: "Beide Partner müssen einsehen, dass der Mann der Haupt der Frau ist und der Mann Sex braucht. In der Bibel steht auch nicht etwas spezifisches- nämlich dass, Vergewaltigung innerhalb der Ehe eine schwere Sünde ist. Es steht nur wenn ein Mann eine Jungfrau vergewaltigt, dann verpflichtet sich dieser Mann diese Frau noch zu heiraten! Also mit anderen Worten: Vergewaltigung ausserhalb der Ehe Sünde doch innerhalb der Ehe keine Sünde.

Das veranlasst mich diese konkrete Frage zu stellen.

Also nochmal: Vergewaltigung in der Ehe strafbar, JA oder NEIN? Sollte es strafbar sein wo steht es so genau?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?