Der Mann hinter der Maske?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey Du.

Grundlegend finde ich eben, daß Du dir 2 wichtige Antworten eben in deiner Frage und dem Text selbst gegeben hast.

In Behandlung wird (wurde) Dir doch aufgetragen einen Lebensbericht zu schreiben. Richtig?    -  schwebschwebschweb

Wenn Du dich selbst, in aller Form, so nun akzeptieren würdest, wie Du bist - während andere, deine Freundin z. B. vielleicht das schon die ganze Zeit tut/ tuen, wäre das womöglich Antwort Nummer 1 innerhalb deiner Frage.

"Andrew Lloyd Webber" hat mal wunderschöne Musik komponiert - bekanntester oder Haupttitel: "Phantom of the Opera"  - Antwort Nummer 2

...aber Du hast etwas vergessen dabei: "Bewunderung" -  Antwort Nummer 3

LG - .....Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

War das bei deinen vorherigen Freundinnen genauso bzw. ist sie deine erste Freundin? Falls eins davon zutrifft, könnte es auch auf ein (Kindheits-)Trauma hinweisen.

Und Psychologen dürfen dir gar keine Medikamente verschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?