Der Künstler Busch möchte seine Immobilien und sein Vermögen an den Papagei vererben.

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Er kann das Vermögen an den Betreuer des Vogels vererben, mit der Auflage für den Vogel zu sorgen. Allerdings kann der Vogel es nicht erben. Warum auch, er kann es ja kaum für sich ausgeben, bzw. nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein "testerment" ist grundsätzlich "rechtlich" nicht "möglich".

Und ansonsten: da der Papagei im rechtlichen Sinne eine Sache ist, kann dieser nicht erben. Erben können nur natürliche und juristische Personen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nator

Beim Nator ist alles möglich, beim Notar aber nicht. Geflügel kann ebenso wenig erben wie Hund, Katz oder Wildschein. Da werden sich die gesetzlichen Erben aber freuen, denn dann sind sie an der Reihe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?