Der Junge im gestreiften Pyjama. wie lebte die familie wirklich weiter?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich denke, dass der Film zum grössten Teil Fiktion war...

Hi :-)

Wir haben den Film auch geguckt und vielleicht hat der Vater ja auch seinen "Beruf" aufgegeben, weil er das mit den Juden eingesehen hat und was passieren kann usw. ;-)

Hoffe es hilft dir :-)

Ich denke mal das die Mutter noch mehr depressiver wurde und dann weiß jeder was passiert...

Was möchtest Du wissen?