Der jeden Tag Max. 3h Computerspiele spielt, ist der süchtig oder ist das ein Hobby?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

sucht hat nicht direkt mit der konsummenge zu tun, da zocken eine psychische abhängigkeit entwickeln kann und das oftmals auch leicht entstehen kann wenn man gerade in schweren lebenssituationen ist und sich dann am pc seine freude sucht und man sich von der ausenwelt abschliest. wenn man viel spielt kann es auch ein hobby sein und das ist keine sucht das ist eher exzessives nutzen von den spielen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange man nicht den Bezug zur Realität verliert und seine sozialen Kontakte vernachlässigt sehe ich da kein Problem .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland redet man von einer sucht, wenn man davon abhängig ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann Hobby sein. Sofern es nicht zwingend jeden Tag sein MUSS.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht einmal annähernd zur Sucht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?