Der Hund meiner Freundin beißt mich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der ist halt Eifersüchtig und/oder will sein Frauchen beschützen! 

Tjoar, mies für dich wenn der Hund dich nicht mag. Meistens entscheidet sich die Frau immer für den Hund! 

Bin selber ein mädchen... 

0
@jillvalentinee

Okay, dann vergiss den zweiten Teil meines Beitrages. Der erste Teil trifft dann möglicherweise trotzdem zu. 

0

Deine Freundin soll dem Hund einfach immer zeigen, wenn es zu den "Anfällen" kommt, das es keinen Grund dazu gibt. Sie soll den Hund dann einfach auffordern die Art die er gerade an den Tag legt, zu unterlassen.

Sie ist seine Bezugsperson und Du bist ne Bedrohung.

Es liegt an Ihr, das zu ändern...

Egal ob er eifersüchtig ist oder beschützen will, SIE muss deutlich machen, das DU das darfst.

Stimmt, du hast recht, ich werde sie später fragen, ob sie es ihrem hund bei bringen kann 

0

Was möchtest Du wissen?