Der Hund hat Husten was kann man machen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hat er das schon länger oder ist es eine akute Geschichte?

Auf jeden Fall solltest Du mal Fieber messen. Wenn Dein Hund kein Fieber hat und ansonsten fit ist, musst Du nicht unbedingt sofort zum Tierarzt gehen.

Ich gebe meinem Hund in einem solchen Fall Cistus-Kapseln (wirken gegen Viren, Bakterien und Pilze) und Colostrum flüssig (Colostrum stärkt u. a. das Immunsystem).

Cistus "killt" quasi die Viren und Bakterien - und verschiedene Inhaltsstoffe im Colostrum "kassieren" diese ein und helfen beim Abtransport aus dem Körper.

Sollte es aber damit bis Montag nicht deutlich besser sein, solltest Du auf jeden Fall den Tierarzt mal nachschauen lassen.

Meine Katze hatte das selbe. Das war ein Katzenschnupfen und sie hat vom TA Tabletten bekommen. Vielleicht ist das bei deinem Hund etwas ähnliches. Auf jeden Fall würde ich zum TA gehen!

Zum Tierarzt gehen ;) Nicht das sich etwas schlimmeres darauß entwickelt und wenn möglich Fieber messen.

Was möchtest Du wissen?