Der Herr der Ringe sehr kurze zusammenfasssung?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der Maia Sauron hat vor tausenden Jahren mit List Ringe schmieden lassen, die einen mächtiger machen und als großzügiges Geschenk verteilt, aber er hat sich heimlich einen bösen Meisterring geschmiedet mit denen er alle anderen die einen Ring tragen versklaven kann

Die Elben haben das durchschaut und es gab Krieg, Sauron wurde von Isildur besiegt aber nicht endgültig

Nach tausenden Jahren taucht der Ring wieder auf und landet am Ende bei Frodo Beutlin und Sauron erfährt davon und lässt Frodo von den Nazgul den Ringgeistern, das sind neun Menschen die einen Ring tragen und Sauron Sklaven sind, jagen und Frodo flieht mit seinen Freunden und landet in Bruchtal bei den Elben

Dort versammeln sich Leute aus allen Völkern und beschließen zusammen das der Ring zerstört werden muss das geht nur da wo er gemacht wurde in Saurons Land Mordor

Frodo zieht mit den anderes als Gemeinschaft des Rings los aber hinter Moria zerbricht die Gemeinschaft und Frodo geht mit Sam alleine weiter

Nebenbei begeht der Zauberer und Maia Saruman Verrat und schließt sich Sauron an, er züchtet einen Armee aus Halborks und greift später das Land Rohan an und Rohan siegt am Ende mit Hilfe der Elben und der Ents gegen Saruman

Frodo und Sam erreichen Mordor mit Gollum, der den Ring vorher hatte zusammen und Sauron greift das Land Gondor an, Gondor gewinnt die gewaltige Schlacht am Ende mit der Hilfe von Geistern aber Sauron hat noch eine riesige Übermacht in Mordor

Frodo und Sam gelingt es den Intrigen Gollums zu wiederstehen und sie gelangen nach Mordor während die Armee Gondors als Ablenkung angreift, am Ende gelangen Frodo und Sam in die Schmiede im Schicksalsberg, dem Vulkan wo der Ring gemacht wurde aber der Ring hat Frodo verdorben und er behält ihn für sich

Gollum beisst Frodo den Finger ab und macht ein Freundentanz bei dem er in den Vulkan fällt und der Ring zerstört wird

Der Vulkan bricht aus und Sauron verliert ein für alle mal seine Macht Frodo und Sam werden von Adlern geretten und fahren am Ende über das Meer in das Segensreich Valinor wo sonst nur Elben hin dürfen

Sauron, ein Necromant hat einen Ring geschmiedet der ihm unendliche Macht verleiht und der deshalb zerstört werden muss.

Frodo, einem Hobbit, wird dieser Ring vererbt und er macht sich mit 8 Gefährten auf ihn zu zerstören.

Dabei kämpfen seine Freunde, die er später verlässt in Schlachten und er macht sich mit dem Hobbit Sam weiter auf den Weg nach Mordor, mit Hilfe des Geschöpfes Gollum.

Nachdem seine Freunde die Orks aus Mordor locken schaffen es die drei zum Schicksalsberg, denn nur in dessen Feuer kann der Ring zerstört werden, was dann auch getan wird.

Das ist die kurze Zusammenfassung, es gibt jedoch nicht sehr viel mehr: Liebe, weitere Schlachten, viele Hindernisse, dunkle Kreaturen und eine ganze Menge Story, deren Erklärung viel zu lange dauern würde.

Wenn du willst kann ich sie dir aber auch nochmal ausführlich berichten^^

Böser Ring, guter Hobbit, helfender Zauberer, noch böserer Zauberer.
Suche nach Verbündeten, Weg nach ... ( keine Ahnung, wie der dunkle Ort hieß).
Hobbit wankt, Ring will Besitzer böse machen - am Ende Happy End. 

Silberlilie 24.06.2016, 13:18

Der "dunkle Ort" heißt Mordor😁

1

Also:

In Herr der Ringe geht es um Frodo den Cousin von Bilbo dem Lutscher, der versucht mit seinen Zwergenbeinen und seinem Homie Sam den Ring der Macht von Lord Voldemort in Isengard zu zerstören.

Seine Hoodhomies der Menschen und Elfen helfen ihm dabei, indem sie von ihm ablenken & gegen Lord Voldemorts Truppen in den Krieg ziehen. In der Geschichte geht es meistens um die Bätscherei zwischen Lord Voldemorts Truppen und den Melfen (Menschen & Elfen - nicht zu verwechseln mit Milfen, denn die kommen in der Geschichte nicht vor) und die Reise von Frodo & Sam, die zum Lavaberg wollen und dabei von Gollum dem ekligen Gabbaknochen begleitet werden.

Am Ende wird der Ring vernichtet & eine riesengroße Gabbafete zur Ehre von Gollum gefeiert, der beim Versuch einen Köpfer in die Lava zu machen, gestorben ist.

simonsch57 21.06.2016, 16:05

Du hast vergessen das sich am Schluss herausstellt, dass Voldemort der Vater von Luke war xD

1

Hier Stichpunkte, dann einfach in ein paar Sätze packen:
-Hauptperson nennen (hab seinen Namen vergessen)
-kurz sagen warum der Ring zerstört werden muss
-Gruppe findet sich
-Reise beginnt
Das Ende musst du ja nicht verraten

Was möchtest Du wissen?