Der heilige Geist schwebte auf dem Wasser. Aber aus welchem Grund?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die meisten haben ja mit Quatsch geantwortet. Und kriegen auch noch DHs dafür!!! Religiöse Fragen sind Vielen anscheinend peinlich. Unsicherheit?

Ich versuch' mal ernsthaft. Der Geist, der über den Wassern schwebt, ist der Geist Gottes der Schöpfungsgeschichte. Damit wird bildhaft gemacht, dass es, bevor es die Erde gab, so etwas wie einen Schöpfungswillen, also einen Geist Gottes gegeben haben muss. Bitte nicht als Gespenst mit Bettlaken und so vorstellen (englisch "ghost"), sondern wie ein Gedanke, eine Idee ("spirit").

Das ist mir schon klar.Ich kenne ja die Bibel.Aber das beantwortet mir immer noch nicht die Frage.Gott hätte ja aus dem Himmel(seinen Himmel)die Erde erschaffen können.Es muß ja eine Bedeutung haben.Was ist der genaue Grund?Wir Menschen haben ja auch einen Geist nur unser Geist kann den Körper nicht verlassen.Erst nach dem Tod.In den späteren Schriften wird auch vom Geist Gottes gesprochen.

0

Da du mir noch der Vernünftigste hier erscheinst und so ehrlich geantwortet hat bewerte ich dies als die beste Antwort.

0

Ehrlichkeit muß belohnt werden.

0
@ginoxe

Warum ist deine Frage nicht beantwortet? "Damit wird bildhaft gemacht, dass es, bevor es die Erde gab, so etwas wie einen Schöpfungswillen, also einen Geist Gottes gegeben haben muss."

.

Was willst du noch wissen?

0

Die Urflut bedeckte eben alles, egal wo der Geist schwebte, irgendwo unter ihm war sicher Wasser. Zumindest wenn man Erdzentrisch denkt ;-)

Nicht alles was in einem Buch steht hat zwangsweise eine Bedeutung. Manches ist einfach ein rethorisches Mittel um ewas wie die "unbegreiflichkeit" zu untermauern.

Warum hat der Heilige Geist keinen Namen?

In einem der frühen ökumenischen Konzilien wurde erkannt, dass Gott drei Personen umfasst. Personen haben normal alle einen Namen. Gott Vater heißt auch JHWH, der Sohn heißt auch Jesus, nur der Hl. Geist hat keinen Namen. Und im ganzen NT scheint ihn auch keiner danach gefragt zu haben. Warum ist das so?

...zur Frage

Was bedeutet es für uns Christen wiedergeboren zu sein?

Jesus : „Wahrlich, wahrlich, ich sage dir: Es sei denn daß jemand geboren werde aus Wasser und Geist, so kann er nicht in das Reich Gottes kommen. Was vom Fleisch geboren wird, das ist Fleisch; und was vom Geist geboren wird, das ist Geist. Lass dich’s nicht wundern, dass ich dir gesagt habe: Ihr müsset von neuem geboren werden.“ (Johannes 3:3-7)

...zur Frage

gegen den heiligen Geist lästern .

HABE ICH ÜBER DEN HEILIGEN GEIST GELÄSTERT ;WENN JEMAND GEREDE MICH NERVT UND ICH AUCH GAR NICHT RICHTIG ZU HÖRE WEIL ICH SELBER AM ARBEITEN BIN; UND DIESE PERSON MIR GERADE SAGT WAS DER HEILIGE GEIST IST;UND ICH ERWIDERE; ACH LASS MICH DOCH IN RUHE DU MIT DEINEM BLÖDEN ODER SCHEIß hl.GEIST:ABER ICH NICHT DEN HL:GEIST GOTTES MEINE SONDERN MIR DAS EINFACH SO AUS DEM MUND KAMM NUR WEIL ICH GENERVT WAR:UND DIE PERSON ZU MIR SAGTE DU HAST GERADE ÜBER DEN HL;GEIST GELÄSTERT ;UND ICH ERWIDERTE WARUM HABE HABE ICH GELÄSTERT WAS FÜR HEILIGER GEIST ES GIBT DOCH KEINEN HL:GEIST GEISTER SIND GEISTER UND GOTT IST GOTT,WEIL ICH WIRKLICH NICHT AUFGEKLÄRT WURDE ALSO UNWISSEND ALSO NICHT ZU WISSEN WAS DER HL;GEIST IST HABE ICH NUN GELÄSTERT SÜNDE BEGANGEN;WERDE DEN ZWEITEN TOT BEKOMMEN;BIN ICH NUN SCHULDIG;WER KANN MIR DA ZU WAS SAGEN:DANKE

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?