Der häufigste Schulabschluss in Deutschland?

7 Antworten

In nur noch wenigen Jahren ist dies das Abitur - weil durch politischen Druck JEDER Abitur machen "muss". Das funktioniert durch ständiges Senken der Anforderungen.

Es gibt Städte in Deutschland, in den bereits über 60 Prozent nach der Grundschule zum Gymnasium wechseln.

Mit einem Haupt- oder Realschulabschluss (solange es solche Schulen überhaupt noch gibt!) kann man heute sowieso nicht mehr viel anfangen.

Also die mittlere Reife würde ich nicht so verurteilen...oft nehmen Banken lieber Realschüler an, da diese BWR bereits erlernten und sie es ihnen, nicht wie bei Gymnasiasten noch beibringen müssen.

0
@KathieNamenlos

Du wohnst bestimmr in Bayern. DA mag das noch so sein. In anderen Teilen Deutschlands ist der Realschulabschluss praktisch NICHTS mehr wert, und die Banken z.B. in NRW nehmen Banken praktisch NUR Abiturienten vom Gymnasium! Die Zeiten, als man mit Realschulabschluss eine Banklehre machte, ist LÄNGST vorbei - Folge der allgemeinen Niveau-Absenkung.

Realschüler sind außerhalb Süddeutschlands NOCH schlechter in Rechnen und Mathematik als Gymnasiasten und sind schon mit dem einfachen Dreisatz überfordert.

0

30 % Abi , 30 % Mittlere Reife und 40 Hauptschulabschluss od. gar keine Abschluß wovon ca. 30 mit Hauptschulabschluss die Schule verlassen, aber ihre Chancen genauso sind wie die ohne Abschluß , allerdings gibt es auch Realschüler od. Gymnasiastden ohne Abschluß, nur befindet sich in Gymi eine Netz das eine fängt so ist mit bestehen der 10 . wenigsten die mittler Reif drin und mit bestehen der 12 . auch ohne Abi in einigen Bundeländern die FH - Reife, Realschüler fallen ohne Netz und als Hauptschüler egal mit od. ohne Abschluß hat man keine Chance mehr .

32,14

Abschluss Polytechnische Oberschule der DDR

6,17

Realschulabschluss (oder gleichwertig)

18,85

Fachhochschulreife

5,38

Abitur

17,05

Ohne Schulabschluss

3,58

Noch in Ausbildung

16,13

Ohne Angabe

0,70

Quelle???? Bundesland? (Sachsen?) Jahr??? Deine Zahlen können für DEUTSCHLAND nicht stimmen.

0
@Bswss

Hab ich auf die schnelle von wikipedia rauskopiert, finde es leider ned mehr :/

Aber dein link ist da aufschlussreicher, ganz klar!

0

Schau mal auf der Seite des Statistischen Bundesamtes nach: www.destatis.de. Dort bekommst du diese Information kostenlos.

Abitur Weil die meisten Schüler in Deutschland nach der 12. Klasse ein Abschluss machen.

Was möchtest Du wissen?