Der Geruch eines Mannes!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was es nicht alles gibt, nee ich denke ich brauche das nicht wirklich. Aber an der Sache mit dem Körperduft in den Klamotten ist schon was dran, da muss das T-Shirt aber nicht drei Nächte durchgeschwitzt werden, bei manchen Dingen ist mehr einfach nicht ''mehr''. Aber es ist doch immer etwas besonderes wenn man mal eine Jacke oder ein Shirt angeboten bekommt das bereits getragen wurde. Getragen nicht klitschnass geschwitzt! Allerdings eigentlich nur wenn der Mann auch etwas besonderes für einen ist. Einfach so willkürlich von wildfremden? grusel

War zwar noch nie auf so einer Party, aber das mit den Gerüchen stimmt. Du nimmst es zwar nicht bewusst wahr, aber Männer, die du sexuell anziehend und sympathisch findest, riechen für doch besonderes gut. Damit ist weder Deo noch Parfum gemeint, sondern der eigene Körpergeruch. Besonders Frauen haben da den Riecher.

Nicht nur Frauen haben dafür einen Riecher. In dem Punkt unterscheiden sich Männer und Frauen nicht. ;-)

0
@Invited

Nein, das sagt ich ja nicht. :) Habe nur mal gelesen/gehört, dass es bei Frauen mehr Gewicht hat, als bei Männern.

0

Das mit dem Geruch im T-Shirt nach drei Tagen kann ich mir gut vorstellen. Welche normale Mensch zieht auch Tag und Nacht über drei Tage das gleiche T-Shirt an?

Nein das Tshirt zieht man nur nachts an :-D

0

Man(n) schwitzt nachts, also wenn man T-shirt nachts trägt riechen die. Und mein Gott, was gibt es denn für kranke Partys?

Also, von so einer Party weiß ich nichts. Aber es ist tatsächlich so, dass heterosexuelle Menschen sich vom Geruch des anderen Geschlechts angezogen fühlen.

Das ganze darf aber bitte dezent sein, denn wenn wir hier vom Schweißgeruch sprechen, dann nicht vom übermäßigen Gestank mangels Körperpflege, sondern lediglich von dem dezenten Geruch des anderen Geschlechts.

Was möchtest Du wissen?