Der Gerichtsvollzieher sucht meine Schwester, die vor Jahren verzogen (und abgemeldet) ist. Kann er ihre alte Wohnung, in der mein Neffe noch wohnt aufbrechen?

5 Antworten

Ein Gerichtsvollzieher bricht nicht in Wohnungen ein, der hinterlässt seine Nachricht und wenn sich dann nichts tut, kommt evtl. die Polizei. In diesem Fall völlig uninteressant, da ja Deine Schwester da nicht mehr wohnt. Der Neffe sollte das dem Gerichtsvollzieher einfach mitteilen. Ist auch nur ein Mensch, der seinen Job erledigen muss. lg Lilo

Ja klar - sicher macht er nur seinen Job. Nur kommt natürlich Angst hoch, das mitten in der Nacht eine Horde Polizisten die Türaufhebeln und die Wohnung stürmen. Der Vermieter fände das wohl auch nicht witzig. Mein Neffe hat so was mal im Fernseh gesehen und jetzt natürlich Angst. Meine Schwester arbeitet als Biologin in Bolivien - nicht so einfach, sie zu erreichen.Wir sind also ziemlich hilflos. Danke für deine Antwort

0

Der Neffe sollte mal unbedingt den GV anrufen, mit ihm reden und die Sache klar stellen. Reden hilft oft viel;-)

Er darf nicht in die Wohnung wenn die Schwester nicht mehr da wohnt und es wird dem Gv auch plausibel erklärt und bewiesen...

.. er wird es aber nicht selber machen, er wird es machen lassen, wenn es denn erforderlich ist. Zudem wird vielleicht ja auch der Neffe öffnen, wenn geklingelt wird, oder?

Meine Schwester wohnt bei uns,jetzt kommt der Gerichtsvollzieher un will bei uns pfänden darf der das?

Hallo Leute! Ich habe meinerkleinen Schwester erlaubt bei uns zu wohnen... Nun kommt raus dass sie einige Rechnungen nicht bezahlt hat! Gestern hatten ich ein Brief von einer Gerichtsvollzieherin , ide Besitz pfänden will... Nun habe ich angst , das der Besitz der meinem Mann und mir gehört gepfändet wird... Ich bin echt sauer auf meine Schwester, da sie genug Geld hat um ihre Rechnungen zu zahlen, da sie hier keinerlei Miete zahlt und sich auch nur bedingt an Nahrungsmitteln beteidigt... Darf der Gerichtsvollzieher auch unseren Besitz pfänden,wenn ich nachweisen,das dieser uns gehört,und nicht meiner Schwester? Sollte der nur ein Teil hier raus schleppen, denn schmeiss ich die raus,und zeige sie an! Die hat unslange genug ausgenutzt!

...zur Frage

Darf ein geschenkter finanzierter Fernseher gepfändet werden?

Hallo,

wie schon oben in der Frage, interessiert es mich, ob man der Gerichtsvollzieher einen geschenkten aber finanzierten Fernseher pfänden kann. Als mein Ex, und gleichzeitig der Vater meines Kindes noch zusammen waren, haben wir einen Fernseher auf raten gekauft . Die Raten laufen auf ihn. Jetzt sind wir nicht mehr zusammen, und er hat mehrere Schulden gemacht seitdem wir nicht mehr zusammen sind. Unterhaltsschulden hat er auch bei mir. Der Fernseher steht bei mir. Und er hat gesagt, er schenkt mir den Fernseher . Schriftlich habe ich dies auch. Jetzt kam er mir damit, das ein Gerichtsvollzieher den Fernseher pfänden möchte. Welche Rechte habe ich?

danke für euren Rat

...zur Frage

Gerichtsvollzieher will kommen für eine andere Person angeblich?

Hallo, ein Gerichtsvollzieher hat sich angemeldet der vorbei kommen will auf einen anderen Vornamen wie meiner, ich habe mein Namen mit meinen Vorname auf denen Briefkasten so das man weiß wer da wohnt, post die öfters mal. Kommt tuhe ich sofort zurückschicken wenn Name nicht stimmt., muss ich ihn in. Meine. Wohnung lassen oder kann ich sagen wohnt nicht hier und mit mein Ausweis und Mietvertrag die Türe zu machen?

...zur Frage

Gerichtsvollzieher ( meine rechte)

guten abend. es hat sich bei meiner schwester ( die bei mir als untermieterin wohnt) ein gerichtsvollzieher ( vom staat) angemeldet. soweit so gut ( ist mir relativ wurscht warum der kommt) meine frage ist nun darf dieser gerichtsvollzieher auch mein zimmer durchsuchen und ggf mein eigentum pfänden ( da ich ja die schwester der schuldnerin bin) und das meines anderen mitbewohners oder darf ich diesem das verweigern? und darf ich einen gerichtsvollzieher ( ich bin die hauptmieterin ) ggf aus der whg schmeißen?

gegen mich liegt kein vollstreckungstitel vor.

vielen dank für ihre antworten

...zur Frage

Darf der Gerichtsvollzieher in die Einliegerwohnung?

Kurz gehalten, wir besitzen ein Haus mit Einliegerwohnung. In der Wohnung wohnt die Oma mit ihrem Hab&Gut. Darf er in die Wohnung oder nur in das 'Haupt-' Haus?

...zur Frage

Gerichtsvollzieher - Falsche Adresse - Unseriöser Brief

Hallo,

ich habe ein mir sehr peinliches Problem mit einem Gerichtsvollzieher. Ich habe keine Schulden, nur bei einer Privatschule, wo ich mal eine Ausbildung zum Java Programmierer machen wollte. Lange Geschichte. Hier die Kurzfassung: Ich wollte eine Ausbildung da machen und es hieß, das es Geld kostet und das ich das auch als Kredit nehmen kann. Das wollte ich aber ungern, ich hoffte auf BaFÖG. Daher habe ich den Vertrag unterschrieben unter der Bedingung, das ich BaFÖG bekomme. Als ich das nicht bekam wollte ich natürlich auch nicht teilnehmen. Ich war auch NIE da, nicht einen Tag nicht eine Stunde. Auf jeden Fall haben die geklagt und gewonnen -.- Das heißt ich habe plötzlich Schul schulden von ca 1.600€.

Jetzt bin ich aber schon über ein Jahr umgezogen und auch Polizeilich umgemeldet ect. und jetzt bekommen meine Eltern einen Brief vom Gerichtsvollzieher. Ein kleiner Zettel im Briefkasten wo im Form von einer kostenlosen Schrottabholung drauf steht, das ich am 25.07 zwischen 8-12 Uhr da sein soll, da sie sonst die Wohnung aufbrechen.

Jetzt wundere ich mich, wieso die 1. nicht meine Adresse haben, 2. bei meinen Eltern das einwerfen und 3. denen mit aufbrechen drohen.

Dürfen die das ? Bei meinen Eltern ? Was passiert, wenn sie das aufbrechen und ich ja da gar nicht gemeldet bin ? Muss ich mich bei dem Gerichtsvollzieher melden ? Anscheinend haben die gar nicht meine Adresse. Ist das normal oder Seriös ?

Wenn ich anrufe, muss ich denen dann meine Adresse geben ?

Weiß einer was ich evt. machen soll ? Ich bekomme derzeit ALG II und habe keine Einkünfte. Ich habe eine eigene Wohnung (in einem ganz anderen Bezirk wie meine Eltern). Das ich ALG II bekomme, weiß das Gericht und das weiß auch der Kläger der Privatschule.

Was macht der Gerichtsvollzieher, wenn er hier ist ? Muss ich dann was unterschreiben ? habe ich zeit ect. wie läuft das ab ?

Bin echt total Ratlos. :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?