Der Gedanke an Selbstmord fühlt sich immer besser an.. was tun!?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r ExMember,

Du solltest Dir zusätzlich zu der Hilfe hier auf unserer Plattform auch noch Hilfe von außen holen. Es ist wichtig, eine Vertrauensperson zu haben, mit der man auch „in real“ darüber sprechen kann. Scheue Dich also nicht, nach noch weiterer Unterstützung zu fragen. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson sein. Überregional kannst Du Dich immer auch an die Telefonseelsorge unter 0800-1110111 oder 0800-1110222 oder im Chat auf www.telefonseelsorge.de wenden.

Oder schau mal hier (dort gibt es auch extra eine Kinder- und Jugend-Rufnummer): http://www.nummergegenkummer.de

Herzliche Grüße

Ben vom gutefrage.net-Support

5 Antworten

Such dir Hilfe. Am besten einen Psychologen der sich mit sowas auskennt.
Und such dir eine für dich sinnvolle Aufgabe. Sei es etwas ehrenamtliches, etwas in einer Kirche, etwas in einem Verein gegen Kirchen, etwas politisches etc etc

Und hör auf (Alkohol) zu trinken. Bringt ja offensichtlich auch nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Suche dir Psychologische Hilfe. Und wenn es gar nicht mehr geht, rufe die einen Krankenwagen, der bringt dich dann in eine Psychiatrie. Da kannst du dann mit Ärzten reden und dir helfen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht vorbei. Du hast LIEBESKUMMER schätze ich da ist man halt erst mal so drauf aber das vergeht mit der Zeit 😳

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde es so formulieren. Schlaf drüber.

He, bist Du Hessin? Habe in Deinem Beitrag das Wort "net" herausgelesen. Als Verneinung.

Mir geht es auch mistig. Grauenhaft die Entwicklung zur Zeit. Hold on.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ExMember
17.04.2016, 01:34

das meine Aussprache aus Hessen kommt wusste ich gar nicht hab das schon immer so gesagt :) keine Ahnung ob freunde von mir daher kommen und ich es von denen aufgeschnappt habe aber komme aus Bayern geboren und aufgewachsen.

0

Ich mag dieses Lied, wenn mir es zu viel wird. :) Bleibe hier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?