Der Freund meiner Ma ist letztens ins Bad gekommen und hat mich fast nackt gesehen. Wie reagieren?

... komplette Frage anzeigen

19 Antworten

Es musste ihm zumindest klar sein, dass jemand im Bad ist. Und im Bad kann man auch mal unbekleidet sein. Er hätte also anklopfen sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NadineFinger
26.02.2017, 20:49

So siehts aus.

2

Es käme drauf an, wie du es deiner Ma erzählst.

Wenn es dich gestört hat - was verständlich ist -, dann gibt es ja auch ohne einen Schlüssel eine Lösung.

Außer an der Badezimmertür ein Schild zum Wenden mit den Aufschriften "Besetzt" und "Frei" hängen.

Lesen wird der Freund deiner Mutter ja können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NadineFinger
26.02.2017, 20:45

Ein Schild wäre aus meiner Sicht keine Lösung. Er muss auch den Fön gehört haben. Ein Schild kann man auch ignorieren, wie eben den Fön auch.

2

Dieses Problem gibt es in unserer Familie zum Glück nicht. Jeder kennt jeden komplett nackt da wir ja auch gemeinsam die Sauna besuchen oder um FKK Strand gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch, Du solltest es ihr erzählen - genau so, wie Du es hier schilderst: Also nicht in schillernden Farben, sondern so wie es war. Tatsache: Er hat sich entschuldigt, andere Tatsache: Er MUSS den Fön gehört haben! Tatsache: Er hat Dich von oben bis unten gemustert! Das sollte Deine Mutter alles zu wissen bekommen! Vielleicht könnt Ihr Euch auch zu dritt darüber unterhalten und dann muss eine Regelung gefunden werden, dass es nicht noch ein Mal passiert. Und vielleicht kann gleich festgelegt werden, WAS passiert, wenn es noch mal passiert ;-) !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist doch eigentlich nichts tragisches passiert. Er konnte ja nicht wissen, dass du nur mit einem Slip beim Föhnen der Haare getragen hast. Ich würde dem Vorfall weiter keine Beachtung schenken und es auch nicht erwähnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NadineFinger
26.02.2017, 20:44

Ja, eigentlich ist nichts passiert. Aber ich hätte ja auch ganz nackt sein können oder mich gerade rasieren oder sonstwas.

Der Punkt ist doch, dass er rein gekommen ist, obwohl er gehört haben muss, dass jemand im Bad ist.

4

Du solltest prüfen, ob er sich dir gegenüber anders verhält.

Falls es nochmal passiert MUSST du mit deiner Mutter über ihren Freund reden.

Kann sein, dass es unbeabsichtigt von ihm war, aber das Mustern von oben bis unten ist absolut nicht OK und bei mir gehen die Alarmsirenen an.

Du kannst auch, beim Frühstück oder Abendessen einfach in seine Richtung sagen: "Wenn ich das nächste Mal im Bad bin solltest du einfach draußen bleiben oder vorher anklopfen!"

Damit hast du deine Meinung zu klar und ohne Vorwurf gesagt und deine Mutter weiß auch Bescheid und was viel wichtiger ist ER WEISS, DASS DEINE Mutter es weiß. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cry01
27.02.2017, 06:02

Alarmsirenen?:) Weil jemand ausversehen in Bad kommt und dich im Slip sieht? Junge, Junge mit dir möchte ich nicht im selben Haus wohnen.

2

Wenn du meinst, dass es mit Absicht war, würde ich es deiner Mutter sagen. Vielleicht war er einfach im Gedanken wo anders und hat den Föhn wirklich nicht gehört. Andersrum könnte er ihn gehört haben und hat vermutet, dass du angezogen bist. Zum Thema von oben nach unten mustern: zu seiner und auch meiner Verteidigung: wenn man in so eine Situation kommt, kann man nirgends anders hinsehn. Es ist nicht mit Absicht. Man ist einfach überrascht. Ich behaupte nicht, dass es mir noch nie passiert ist.

Wenn du aber wirklich glaubst, dass es kein Versehen war, rede am besten mit deiner Mutter darüber. Wenn es dir hilft kannst du es vorher deiner Schwester sagen. Danach ist es viel einfacher :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, dass du deine Ma zumindest auf die Herausgabe von Schlüsseln für das Bad ansprechen solltest und sie so auf die Situation aufmerksam machen solltest, weil es für dich schließlich ein peinlicher Umstand war und eventuell auch noch für deine Schwester (jünger?) werden könnte.

Nur wenn du dir zu 100 % sicher bist, dass der Freund deiner Ma mit voller Ab-sicht zu dir ins Bad gegangen ist, solltest du ihr auch diesen Verdacht anver-trauen.

Meine Frau hat einen Fön, gegen den ein startender Jumbo ein Nichts ist, aber ich hatte im Büro so viel um die Ohren, dass ich noch immer so weit weg mit meinen Gedanken war, dass ich ohne darauf zu achten ins Bad ging, wo sie sich gerade fertig machte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NadineFinger
26.02.2017, 20:47

Meine Sis ist so alt wie ich (zwillinge). Ich gehe von Absicht aus, weil der Fön echt nicht zu überhören ist von draußen.

1

"von oben bis unten gemustert" normal in dieser situation, also bei einem Versehen, ist ein erschreckendes sofortiges zurückweichen

Du kannst am besten selber beurteilen, ob er schon zu weit gegangen ist mit seinem Mustern.


Deine Reaktion: ich würde noch nichts erwähnen, wenns bei diesem einen Mal gewesen ist, Aber ich würde den Schlüssel für das Bad organisieren, ohne den anderen etwas zu sagen, dich beim duschen usw. mit geschlossener Tür schützen und so wohl und sicher fühlen. Du bist dir das Wert und das ist wichtiger als das Argument, man könne bei geschlossenen türen nicht helfen.

Wenn Mutter fragt, was da los ist, antwortest du einfach, wenn ein Freund von dir hier ist, will ich meine Privatsphäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NadineFinger
26.02.2017, 20:50

Ich weiß gar nicht ob es die Schlüssel noch gibt. Aber es sollte doch eine Selbstverständlichkeit sein, draußen zu bleiben, wenn jemand im Bad ist.

1

Hallo NadineFinger,

du hast geschrieben, dass er dich von oben bis unten erstmal angeguckt hat, und sich danach gleich "entschuldigt" hat. Ich würde es daher der Mutter sagen, weil er dich von oben bis unten absichtlich angeguckt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du meinst es war Absicht schon. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo NadineFinger

Wie sollte er wissen dass du nur einen Slip anhast wenn er den Fön hört?

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist doch nicht wirklich was tragisches passiert.

Ich würde mir da keine Gedanken machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hepla
14.03.2017, 01:32

Herzlichen Glückwunsch, Du bist das nächste Opfer einer sexuellen Belästigung oder Mißbrauchs!

Doch, es ist tragisch, wenn der Freund einer anderen Person jemanden halbnackten des anderen Geschlechts angafft.

Das macht Mann nicht. Und schon gar nicht die fremden Kinder seiner Freundin!

Was fällt dem ein!!!

Die Reaktion der Mutter "Hey was gaffst du meine Kinder an, bin ich dir nicht mehr gut genug? Lass meine Kinder in Ruhe! Schau das du aus meinem Haus kommst".

Leider passiert das nicht häufig.

Häufiger passiert, dass sich jeder einredet, es ist doch nichts tragisches passiert, aber dann passiert was tragisches und dann? Dann ist es zu spät.

Sexuelle Belästigung oder Mißbrauchs ist fürchterlich!

Sobald man sich unwohl fühlt oder nachfragen muss, was war das jetzt für eine Situation, hätte ich da reagieren sollen oder müssen oder wie hätte ich da reagieren sollen, das ist das Anzeichen, hier stimmt was nicht, sofort abstellen! Dies darf so nicht wieder passieren, und anderes auch nicht. Hilfe holen, sich helfen lassen, anderen helfen.

Nicht verharmlosen! das war nicht harmlos. Harm (engl.) = Verletzung - dad war eine Verletzung - zumindest der Privatspähre.

Niemand muss sich anschauen lassen, der das nicht will.

Konsequenz zeigen.

Sicher, die Mutter wird den Typ lieben, ist evtl. schon anderweitig (nicht nur emotional sondern evtl. finanziell) abhängig von dem und daher wird die Mutter evtl. nicht auf der Seite des Kindes stehen (wie oben schon mal ausgeführt als andere Antwort). Leider. Sehr schade.

Meist war das Gefühl des Kindes anfangs schon das richtige. Nur die anderen haben es überhört/übersehen/ nicht zulassen wollen. Der doch nicht, das ist so ein netter Kerl...

1

Von oben bis unten gemustert ist unnormal aber wenn du dich nicht belästigt fühlst, lass es auf sich beruhen. Wenn du dich deshalb allerdings Unwohl fühlst, sprich mit deiner Mutter. Mein Tip: Besorgt zwei Schlüssel. Einen mit dem man von innen abschließt und einen der für Notfälle vorm Bad deponiert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NadineFinger
26.02.2017, 20:49

Das mustern stört mich gar nicht mal so. Klar ist das nicht schön, er hat mich halt jetzt oben ohne gesehen. Komme ich mit klar. Aber er häte eben den Fön hören müssen und dann eben nicht ins Bad kommen. Also gehe ich von Absicht aus, er wollte also entweder mich oder meine Schwester nackt sehen. Und das ist nicht ok.

3

Gar nicht weiter darüber Gedanken machen und zur Tagesordnung überrgehen. Menschen sind im Bad nun mal nackt, Du hattest js sogar noch was an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufjeden fall absicht vorallem bei seinem alter erst recht und wenn er bei euch oft war weiss er wo du dir deine haare fönst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NadineFinger
26.02.2017, 20:51

Natürlich weiß er das.

1
Kommentar von ichkomm
26.02.2017, 20:58

Ja das war mit absicht glaub mir wer weiss was er als nächstes vor halt

2

Erzähl es ihr besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie aus mücken elefanten werden  !!!! echt gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

provokationen sind nix verwerfliches, solange sie niemanden verletzen.

sollte sich deine ma verletzt fühlen, wenn ihr typ die tochter mustert, schätze schon..

offenheit sollte nicht nur bei türen gewährleistet sein....

um zu wissen, wie jemand tickt, sollte man schon miteinander reden...

eine hausordnung sollte schon klar definiert sein, damit es nicht zu angeblichen missverständnissen kommen kann...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NadineFinger
26.02.2017, 20:54

Er hätte erst gar nicht rein kommen dürfen. Das mustern nehme ich nicht mal so übel... ich glaube das passiert von allein. Wenn ich in ein Bad käme und da wär ein nackter Junge drin, würde ich wahrscheinlich auch einmal schnell gucken bevor ich wieder raus wäre,

2

Was möchtest Du wissen?