Der Freund meiner Ma ist letztens ins Bad gekommen und hat mich fast nackt gesehen. Wie reagieren?

21 Antworten

Hallo NadineFinger,

du hast geschrieben, dass er dich von oben bis unten erstmal angeguckt hat, und sich danach gleich "entschuldigt" hat. Ich würde es daher der Mutter sagen, weil er dich von oben bis unten absichtlich angeguckt hat.

Wenn du meinst, dass es mit Absicht war, würde ich es deiner Mutter sagen. Vielleicht war er einfach im Gedanken wo anders und hat den Föhn wirklich nicht gehört. Andersrum könnte er ihn gehört haben und hat vermutet, dass du angezogen bist. Zum Thema von oben nach unten mustern: zu seiner und auch meiner Verteidigung: wenn man in so eine Situation kommt, kann man nirgends anders hinsehn. Es ist nicht mit Absicht. Man ist einfach überrascht. Ich behaupte nicht, dass es mir noch nie passiert ist.

Wenn du aber wirklich glaubst, dass es kein Versehen war, rede am besten mit deiner Mutter darüber. Wenn es dir hilft kannst du es vorher deiner Schwester sagen. Danach ist es viel einfacher :)

Du solltest prüfen, ob er sich dir gegenüber anders verhält.

Falls es nochmal passiert MUSST du mit deiner Mutter über ihren Freund reden.

Kann sein, dass es unbeabsichtigt von ihm war, aber das Mustern von oben bis unten ist absolut nicht OK und bei mir gehen die Alarmsirenen an.

Du kannst auch, beim Frühstück oder Abendessen einfach in seine Richtung sagen: "Wenn ich das nächste Mal im Bad bin solltest du einfach draußen bleiben oder vorher anklopfen!"

Damit hast du deine Meinung zu klar und ohne Vorwurf gesagt und deine Mutter weiß auch Bescheid und was viel wichtiger ist ER WEISS, DASS DEINE Mutter es weiß. 

Alarmsirenen?:) Weil jemand ausversehen in Bad kommt und dich im Slip sieht? Junge, Junge mit dir möchte ich nicht im selben Haus wohnen.

2
@Cry01

Mag sein. Ich habe auch eine Tochter in dem Alter, die bei meiner Ex Frau lebt. Wenn diese Tochter mir eine solche Begebenheit schildern würde wäre ich am selben Tag bei meiner Ex und ihrem neuen Partner. Und ich würde sehr deutliche Worte gebrauchen, dass so etwas kein zweites mal vorkommt. Da verstehe ich gar keinen Spaß und habe eine extrem kurze Zündschnur.

2
@habakuk63

Merkt man. Es war ja kein "Spannen" sondern ein Versehen.

1

Was möchtest Du wissen?