Der Ex zum Geburtstag gratulieren? Oder nicht?

9 Antworten

Nein. Wenn sie Dich so behandelt,  Schluss macht und es Dir sogar gut geht, dann lass sie einfach links liegen.

Ich kenn das. Man fühlt sich irgendwie verpflichtet, aber zum Geier: warum eigentlich? Am besten gar nimmer rühren und ganz raus aus dem Kopf.

Wenn man sich im guten getrennt hat, wieso nicht? Aber nachdem was sie dir quasi angetan hat, würde ich ihr nicht gratulieren. Da sie ja nicht weiss was sie will, kann es sein, dass sie dann denkt du willst sie zurück haben und das nur wegen einer Gratulation. Wenn sie dich mal kann dann ignorier sie einfach und geh ihr aus dem Weg.

Du bist 23 und wenn du nichts mehr von ihr wissen willst, warum willst du ihr dann zum Geburtstag gratulieren.

Das hat nichts mit Anstand zu tun, wenn du eh denkst "sie kann dich mal". 

Dann müsste sie sich ja wieder bei dir melden um sich für deine Karte zu bedanken. Das hätte was mit Anstand zu tun, dass man sich bedankt und schon hättest du wieder Kontakt.

Mein Ex auf mich aufmerksam machen, wie nur?

Mein Ex und ich sind schon seit 5 Monaten getrennt.. Ich hatte in der Zeit noch kein Freund. Er hingegen hatte schon mehrere Freundinnen. Er und ich schreiben jetzt wieder seit so einer Woche. Er ist jetzt in einer festen Beziehung seit zwei Wochen. Aber er schreibt mit mir und eir hatten uns auch getroffen. Ich würde ihn gerne so eins rein würgen... ich will das er es bereut mit mir schluss gemacht zu haben immer hin waren wir vier Jahre zusammen.

Wie mache ich das dass er eifersüchtig ist das ich ohne ihn glücklicher bin und + wie schaffe ich es das er zu mir zurück kommen will?

...zur Frage

Mein Ex Freund zum Geburtstag gratulieren oder nicht?

Sollte ich meinem Ex zum Geburtstag gratulieren oder lieber nicht?

...zur Frage

Beziehungspause gratulieren Geburtstag?

Meine Freundin hat vor zwei Wochen um eine Pause gebeten für eine Zeit weil sie momentan Probleme in ihrer Familie hat und die erstmal klären will bis wieder alles gut ist und wir uns wieder sehen. Sie hat nun aber Morgen Geburtstag und schreiben seit ca. einer Woche nicht mehr soll ich ihr trotzdem gratulieren ? Oder einfach gar nichts machen und ignorieren? Vor 2 Wochen haben wir noch erst ein fantastisches Wochenende miteinander verbracht.

...zur Frage

Gratulieren oder nicht?

Hallo, mein Ex hat vor 7 Wochen Schluss gemacht ohne Begründung eigentlich.. Seit dem Tag hat er sich nicht mehr gemeldet. Auch an an meinem Geburtstag hat er nciht geschrieben Nun hat er HEUTE Geburtstag und ich weiss nicht ob ich ihm gratulieren soll Mein Verstand sagt: JA sowas macht man aber mein Herz sagt irgendwie nein.. Warum hat er mir den nicht gratuliert ? Was würdet ihr tun ?

...zur Frage

Ex Freundin nicht zum Geburtstag gratulieren - unhöflich?

Grüß euch,

meine EX Freundin (18) hat bald Geburtstag und ich würde gerne wissen, ob ich gratulieren sollte...

Sie hat mich damals verlassen, weil Sie Angst hatte etwas zu versäumen und ihre Freundinnen ihr blöd rein redeten. Ich lief ihr hinterher und sie war wirklich arrogant.

Das ist jz aber schon 9 Monate her, wir waren nur 5 zusammen. Sie hat mir zwar damals zum Geburtstag gratuliert, aber hat das ins lächerliche gezogen.

Ich möchte ihr eigentlich gar nicht gratulieren, habe auch nichtmal ne nummer, aber würde sie sicher irgendwo her bekommen.

Ist es unhöftlich, der EX nicht zu gratulieren, die einen zum Schluss wie Dreck behandelt hat?

Ich finde nicht...vl merkt sie dann, was sie eig. verloren hat?

Was meint ihr?

LG :)

...zur Frage

Ernst oder was soll ich tun?

Hey, ich bin in einer Situation wo ich nicht weiß was ich machen soll. Alles fing auf ein Geburtstag an von ein Freund aus meiner Klasse. So gegen Ende sind irgendwie alle raus gegangen außer ein guter Freund von mir und ich, da keiner mehr da war sind wir uns näher gekommen er hat versucht mich zu küssen da es, aber der Ex-Freund von meiner Freundin ist wusste ich nicht ob das, dass richtige ist. Zum Abschied gab er mit trotzdem ein Kuss auf die Stirn. Das war die erste Sache ein paar Wochen später waren wir auf ein Markt gemeinsam mit noch ein paar anderen Freunden, dort kam es den zu mehr, da haben wir uns geküsst. Da viele sowieso schon dachten seit den Geburtstag das wir was haben kam das auch bei meiner Freundin an seine Ex-Freundin. Sie war den sehr sauer auf mich. Das Problem war das danach die Woche unsere Klassenfahrt war. Auf der Klassenfahrt haben wir uns eigentlich ganz gut verstanden bis zum letzten Tag da ich was mit ihn den Abend vor der Abreise was hatte. Darauf wollte sie die Freundschaft abbrechen. In den Herbstferien war wieder ein Geburtstag wo er später kam da kamen wir in Streit da mich ein andere Junge geküsst hat. Er fragte mich was das sollte ich wusste halt in den Zeitpunkt nicht was das zwischen uns ist ab da an hab ich dann gemerkt das ich ihn doch was bedeute. Aber hat sich alles wieder geregelt als wir bei ein Freund waren war alles wieder gut. Gefühlt haben wir jetzt auf jeder Party was mit einander. Die Ex-Freundin wenn sie irgendwo war wo wir waren Kam sie da nicht mit klar nun verstehen wir uns aber wieder. Wir schreiben uns täglich und er ist mir ein sehr wichtiger Mensch geworden. Ich weiß halt nicht was ich tun soll viele sagen das wir besser zusammenpassen als er und meine Freundin (Ex-Freundin)! Andere meine aber das er noch was von seiner Ex-Freundin will.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?