Der Ex meiner aktuellen Freundin stellt nach, belästigt, droht uvm. Was tun?

9 Antworten

Wenn dieser Ex nicht der Vater von dem Kleinen ist, dann sieht das Kind in ihm vermutlich seinen Papa und braucht auch seine Zuwendung. Daraus resultiert wohl auch, dass deine Freundin ihm immer noch Zugang zur Wohnung (vielleicht hat er sogar noch einen Schlüssel zur Wohnung)
und ihn dort sogar duschen lässt, sondern ihm auch sonst mütterlich zur Seite steht. Darauf will er nicht verzichten und versucht mit allen Mitteln, dich als Rivalen aus dem Feld zu schlagen.

Ratiopharm wird wohl kaum helfen. Deine Freund müsste sich mehr zurückhalten, ihm klar und deutlich sagen, wo die Grenzen sind und ihm vielleicht sogar auch den Zutritt zu ihrer Wohnung verwehren, um ihm zu zeigen, dass sie es ernst meint. Wenn er mit dem Kind etwas unternehmen will, dann man sich auch außerhalb treffen.

Du bisr das Opfer und solange deine Freundin im nicht klar Grenzen aufzeigt, wirst du das auch bleiben. Wie lange willst du das durchhalten?

Der Kleine sieht in ihm den Vater und der Ex ihn ihm seinen Sohn. Eine rein emotionale Bindung. Er hatte Zutritt. Jetzt nur noch auf Absprache und der Zweitschlüssel wurde entzogen. Und ja, dass ich für ihn eine Bedrohung bin, war mir von Anfang an klar. Er meinte ich würde ihm den Kleinen wegnehmen wollen usw. Ich bin vielleicht der neue Freund seiner Ex, aber nicht der neue Vater. 

Zeitweise wird auch jede Kontaktmöglichkeit unterbunden, in der Hoffnung, das ihm mal klar wird, dass es so nicht gehen kann

Aber jede Einladung zu einem klärenden Gespräch wird unter Beleidigungen und Drohungen abgelehnt.

Und ich werde es so lange aushalten, wie nötig. Diese Frau bedeutet mir wahnsinnig viel. 

0
@Rotzschaedel

*solange aushalten wie möglich.

So wunderbar und sicher auch ehrlich dieser Gedanke auch ist.

Ich verspreche dir, dass du wenn sich das nicht ändert eines tages mal daran zerbrechen wirst.

Ich bitte dich hier ehrlich..glaub mir das einfach.

Alles Gute, bist ein guter Typ.

2

Ich würde ihn mit einer Gerichtlichen Verfügung drohen ( Kontaktsperre ).Eine andere Sprache wird er nicht verstehen. Nur konsequentes Durchgreifen hilft wirklich. Wenn er sieht das ihr ernst macht wird er es sich gründlich ueberlegen , denn sonst drohen ernste Konsequenzen. Ich spreche da aus Erfahrung. Eine letzte Warnung aussprechen .........dann aber auch sofort handeln wenn er nicht aufhört. Der hört sonst niemals auf. Viel Glück Euch.

Warum sollte er auch aufhören, er hat schließlich keine Konsequenzen zu befürchten, oder?

Genau das solltet ihr ändern. Kündigt an, dass ihr beim nächsten Mal Anzeige bei der Polizei gegen ihn erstatten werdet, er macht sich schließlich strafbar. Und ein Straftäter ist sicherlich kein guter Umgang für den Kleinen.

Gebt ihm einen deutlichen Grund, damit er endlich an sich selbst arbeitet, sonst bekommt er den Hintern nicht hoch.

Ich glaube, schlimmer es ist für ihn, wenn ihm der Kleine entzogen wird. Das ist es ja wohl, wovor er Angst hat. Aber genau mit dem Verhalten bewirkt er das ja eigentlich. Daher auch seine sporadische Reue und Einsicht. Aber es dauert dann nicht lange und er flippt wieder aus. Strafanträge etc. werden ihm nicht wirklich wehtun. 

0

Person anderweitig auf Facebook melden & löschen lassen?

Hallo,
mein Freund wird von meinem Ex Freund belästigt mit Nachrichten. Mein Ex Freund stalkt ihn, schreibt ihm blödsinn um wieder mit mir Kontakt aufzunehmen. Ich habe meinen Ex blockiert nur mein Freund hat ihn nicht blockiert. Kann ich mich anderweitig an Facebook wenden & angeben das jemand belästigt wird & das das Konto gesperrt wird oder das mein Ex meinen Freund nicht kontaktieren kann???

...zur Frage

Freund von meinem ex?

Hallo ihr Lieben, mein ex & ich sind nun schon 2 Jahre auseinander .. und sein "Bester Freund" und ich verstehen und echt gut . (Die beiden haben kaum noch Kontakt). Nun sprechen wir oft über das Thema die ex vom Freund ist tabu .. er ist immer der Meinung es ist hinterhältig & es macht nur Probleme . Aber die beiden haben ja sowieso kaum noch Kontakt .. also wo ist das Problem ? . Wie kann ich ihn von der " Die ex ist Tabu " Geschichte abbringen?

...zur Frage

Was ist für euch im schlechten auseinander gehen bei einer Trennung?

Mein Ex Freund und Ich sind im schlechten Auseinander gegangen, also denke ich zumindest. Er nannte mir seine Trennungsgründe, worauf ich meine nannte. Doch irgendwie rechtfertigten wir beide unser Verhalten mit dem des anderen. Wir diskutierten und redeten teilweise aneinander vorbei, sodass keiner alle seine Fehler einsah. Daraufhin ist er einfach wütend gefahren und keiner hat Tschüss oder so gesagt. Gemeldet hat er sich nun seit fast 4 Wochen garnicht, sondern nur ich mich, da ich ihm noch Viel Glück wünschte für seine Zukunft und ja. (Whatsapp) Nun ist meine Frage auch ob noch ob ich mich wenigstens noch entschuldigen sollte für das schlechte Auseinander gehen und ihm schr einen das ich es Schade finde und ich für meinen Teil bereit wäre es eingesehen zu haben und ich nicht mehr "sauer" wäre. Zudem werden wir uns dieses Wochenende nach fast 4 Wochen ohne Kontakt auf einem Festival begegnen. Was soll ich dann nur tun? Nett sein und ihn anlächeln oder ihn ignorieren und nicht anschauen? (Ich bin w/18 und mein Ex Freund 19)

...zur Frage

Über welche Themen mit der ex schreiben?

Will Kontakt zu meiner ex wieder aufbauen. Schreibe mit ihr auch zurzeit, nur fallen mir irgendwie keine Themen ein. Über was kann man denn schreiben und wie soll ich vorgehen?

...zur Frage

Soll ich meinen Ex einfach küssen?

Also ich bin jetzt schon 1 Jahr mit meinem Ex getrennt und es war ein sehr schlimmes Missverständnis was wir uns inzwischen aufgeklärt haben nun verstehen wir uns sehr gut und treffen uns auch. Aber ich weiß nicht was er evtl. für mich empfindet. Er hat normalerweise keinen Kontakt zu seinen Ex Beziehungen und macht auch nichts mit denen aber mit mir schon. Und er verhält sich auch irgendwie vor mir so glücklich. Und jetzt ist die Frage was ich machen soll ich will ihn zurück haben ....!!!! Und über Gefühle reden wir beide nicht weder er noch ich. Er hat mir nie gesagt ich liebe dich nicht mehr aber das hat ja auch nichts zu bedeuten oder?

...zur Frage

Wie geht ihr mit Ex-Freunden der Freundin um. Hab damit Probleme. Was tun?

Hi,

ich bin mit meiner Freundin ( 36 ) seit über 1nem Jahr zusammen. Unsere Beziehung ist sehr harmonisch und liebevoll.

Aber ich habe ein Problem mit ihrem Ex-Freunden. Sie hat zu 2 Stück noch Kontakt und einer wohnt in dem selben Ort wie sie ( haben ihn auch schon paar mal getroffen ). Der andere wohnt mehrere hundert KM weit weg.

Jedenfalls habe ich voll das Problem damit einen Ex meiner Freundin zu treffen. Da steht man da, neben seiner Freundin, der Typ unterhält sich mit ihr und ich denke mir wie die beiden Sex hatten und das gleiche machten wie ich mit meiner Freundin. Dann sieht mich der Typ an und ich denke mir das er jetzt wohl denkt was ist das für einer.

Genauso stört es mich auch das sie mit dem anderen Ex noch in Kontakt steht und im ab und an schreibt.

Ich möchte irgendwie das die Freundin sich auf mich konzentriert und keine Energie für Exen verschwendet. Evtl. sogar in Erinnerungen schwebt oder ihn am Ende sogar vermisst :(.

Am liebsten wäre es wenn sie den Kontakt zu beiden endgültg abbricht und die Vergangenheit ruhen lässt

Wie geht ihr mit sowas um ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?