"der erste Pole"?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die (Quiz-)Frage ist genauso unsinnig wie die Frage "Wer war der erste Chinese" oder "Wer war der erste Mensch".

Auf solche Fragen gibt es keine Antwort, weil die Definition "Pole" erst entstand nachdem sich eine Gruppe von einer anderen abgespalten hat und sich als "Die Polen" verstand.

Wenn das tatsächlich eine Quizfrage ist, dann such in der Literatur oder auf Wiki nach einem besonders herausragenden Polen früher Zeiten. Das muß aber mindestens bis zu jenem König zurückgehen, der sich mit dem Deutschen Orden geprügelt hat - sachlich falsch wäre die Antwort trotzdem.

Gruß

Hegemon 01.08.2017, 16:37

Ja, mindestens und noch ein paar Jahrhunderte früher. Geprügelt hat man sich erst im 14. Jh. Um zwölfhundertirgendwas hatte Konrad von Masowien den Orden zur Hilfe geholt. Da war nocht eitel Sonnenschein. Den ersten polnischen König gab's aber schon im 10. Jh.

1
nax11 01.08.2017, 16:49
@Hegemon

Stimmt! Ich hatte dabei an die "Schlacht auf dem Amselfeld" -  so hieß die wohl, gedacht, als Litauer und Polen gegen den Orden gezogen sind. Aber der damalige Polenchef nannte sich wohl "Fürst"?

Solche Fragen führen zu nichts - wer war der erste deutsche Kaiser/König? Da ist dann natürlich die Kleinigkeit im Weg, daß die Staatsbezeichnung "Heiliges Römisches Reich" lautete. Der Zusatz "Deutscher Nation" kam erst später. Und selbst da hätte ein Bayer auf die Frage, ob er Deutscher sei, verwirrt die Stirn gerunzelt.

Insofern - haben Polen und Litauer sich damals als 2 Völker gesehen? Haben sie sich überhaupt als Volk gesehen, oder nur als zu irgendeiner Dynastie zugehörig?

1
Hegemon 01.08.2017, 20:40
@nax11

Nee, das war Tannenberg 1410. Amselfeld war Serben gegen Osmanen. Aber klingt ja alles so ähnlich, wer soll das im Kopf behalten... :-)

0
Niconasbeznas 04.08.2017, 15:09
@Hegemon

1410 ist 15. Jhd. bezügl. "Geprügelt hat man sich erst im 14. Jh. "

0

Aus wikipedia:

Die – geschriebene – Geschichte Polens beginnt im Jahr 963, in dem der polnische Herzog Mieszko, lateinischMisaca († 992), durch Widukind von Corvey in einer lateinischen Chronik als fähiger Herrscher erwähnt wird.

Hast du mal von Dombrovski (bin nicht sicher ob der Name richtig geschrieben ist) gehört? 

Auf Englisch ist das einfach.

Der erste Pole war der "NorthPole". Aber praktisch gleichzeitig mit dem "South Pole".

Gruß, earnest

earnest 01.08.2017, 12:19

PS.: "Gott, Karel Gott."

Pardon, der war von nebenan...

1
Volens 01.08.2017, 15:34

Zwischen zwei Polen ist immer viel Platz.
Es passt eine ganze Welt dazwischen.

1
earnest 01.08.2017, 15:34
@Volens

Das haben einst Hitler und Stalin auch gesagt.

Mit den bekannten Folgen.

0
earnest 01.08.2017, 17:29
@earnest

Und den hier gibt es auch schon lange: "POLE POSITION".

0

Was möchtest Du wissen?