Der erste Auszug - Wie läuft das mit der Kündigung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Würde ich frühstmöglich ausziehen wollen, müsste ich nun zum 01.08.2017 kündigen, habe ich das richtig erfasst 

Nein, man kündigt zum Ablauf eines Zeitraums; hier 31. Juli

Somit müsste ich die Kündigung ja spätestens bis zum 03.05.2017 dem Vermieter überreichen.

Am 4. Mai muss die Kündigung beim Vermieter sein, weil der 1. Mai ein Feiertag ist;also kein Werktag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht ganz richtig.

Du mußt die Kündigung spätestens am 30.April übergeben.

....und Du kündigst zum 31. Juli nicht zum 1.Aug. Ausziehen kannst Du wann immer Du willst.

Wenn Du früher aus dem Mietvertrag willst, kannst Du das einvernehmlich mit dem Vermieter abstimmen. Mancher vermieter stimmt dem zu, wenn Du einen Nachmieter benennst, der die Wohnung früher übernimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anitari
20.04.2017, 17:48

Du mußt die Kündigung spätestens am 30.April übergeben.

Spätestens am 3 Werktag im Mai.

1

müsste ich nun zum 01.08.2017 kündigen, habe ich das richtig erfasst ?

eher zum 31.07

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nix zu korrigieren, Alles Richtig. Außer das der 4.5. reicht, da der 1.5 ein Feiertag ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bergquelle72
20.04.2017, 17:55

Nun, vom 4.5 bis zum 31.7. sind es keine 3 Monate, somit wäre die Kündigungsfrist nicht eingehalten.

0

Was möchtest Du wissen?