Der Duft von Cannabis und das Gehirn?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mach Dir keine Sorgen, dass irgendetwas Schlimmes passiert, wenn Du ein bisschen Cannabis riechst.

Aber einen kleinen interessanten Aspekt kann ich vielleicht doch noch beitragen:

Wenn man so richtig viel, länger, intensiv, mit Vergnügen, Genuss und Wohlbehagen  Cannabis genossen hat und es sich irgendwann - aus welchen Gründen auch immer abgewöhnt und nicht mehr erlaubt hat, und dann auch nur die Spur davon riecht, diesen verlockenden Duft - ja, dann schüttet Dein Gehirn Erinnerungen und Verlangen aus ... 

Duft bzw Aromastoffe haben nichts mit dem Wirkstoff THC zu tun... 

Und damit ist die Frage eigtl auch schon beantwortet. Denn das einzige was du da wahrnimmst sind die Aromastoffe ;-)

Du wirst high vom thc im kanabis. Dies ist nicht oder nur in VERDAMMT geringen mengen im duft enthalten

Haha ^^

Nein, es hat keinerlei Auswirkung auf dein Gehirn. Setz dich halt einfach mal mit Cannabis auseinander und informiere dich wie und was es mit einem macht ;D

Was möchtest Du wissen?