Der Computer braucht 5-10 Minuten um hochzufahren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Lass mal Ccleaner einmal normal und einmal bei Regestry durchlaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marbuel
19.12.2015, 13:39

Was soll dieses Tool denn bringen? Den Autostart mistet es auch nicht aus, weil es gar nicht wissen kann, was du brauchst. Das es bei Treiberproblemen hilft, ist auch nahezu ausgeschlossen und mit der Säuberung der registry schrottet man höchstens sein System.

0
Kommentar von Sasch93
19.12.2015, 13:50

Hab mein System noch nie mit einem Regestry Tool geschrottet

0
Kommentar von Marbuel
19.12.2015, 13:59

Ich schon zweimal. Beides mal mit CCleaner. Die Registry säubern ist Schwachsinn. Bringt genau null und birgt nur Risiken. Warum glaubst du, hat Windows keinen eigenen Prozess, der das hin und wieder aufräumt?

0
Kommentar von nordman48
19.12.2015, 22:05

Gebe Marbuel völlig recht

0

Nehme doch ein paar ungenutze Anwendung aus dem autostart .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist immer schwer das herauszufinden.
Hab ich auch schon gehabt . Im Endeffekt habe ich dann die Festplatte formatiert und das System neu aufgespielt. Wichtige Dateien hab ich auf eine Externe Festplatte .
Danach startete er wieder sehr schnell .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?