Der bruder meines freundes ist gerade eben gestorben :-( :-(

13 Antworten

Also, etweder du gibst ihm Ruhe, oder du rufst ihn an. Wobei man nie weiß wie er sich gerade fühlt. Meinem Bruder seine Freundin bekam gestern ( 1. April) früh den Anruf ihrer Eltern, dass ihr Bruder bei einem Autounfall verstorben ist, nach dem sie länger bei uns gewesen waren, sind sie zu ihren Eltern, es ist wichtig, dass Familien bei soetwas zusammenhalten, wichtig, dass man seinem Partner eine Stütze gibt, ihm die Handreicht, wenn er zu fallen droht.

Schreib ihm, oder ruf ihn an. Sag ihm, wie leid es dir tut, dass du mit deinen Gedanken bei ihn und seiner Familie bist und dass er dich jederzeit anrufen kann, wenn ihm danach ist. Du kannst ihm auch persönlich beistehen, schließlich haben wir ein langes Wochenende vor uns. Überleg dir, ob du nicht zu ihm fahren willst. Wäre eine schöne Geste!

Schreibe ihn das du für ihn da bist, wenn er dich braucht und das du ihn liebst und du hoffst das er das schafft, ob du nicht vorbei kommen sollst 5 stunden geht eh noch, aber eher morgen.. Wenn er auf nichts regiert kannst du eh sonst nichts weiter machen

unglaubwürdig. aber trotzdem mein beileid. trotzdem unglaubwürdig, weil wenn der bruder gestorben ist, trauert man dann nicht eigentlich mit familie? und ruft nicht erstmal irgendjemanden an?

Schreib am besten nicht lass ihn heute noch in ruhe .... Aber bist du dir sicher dass es kein Aprilscherz ist weil wenn wäre das kein guter . Und mein herzliches Beileid 😔

Was möchtest Du wissen?