Der artrz hat bei meiner mutter durch ein blutbild Speiseröhrementzündung festgestellt,Könnze es trotzdem Krebs sein?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sehr unwahrscheinlich, weil sich im Blutbild eine Entzündung gut nachweisen läßt

Sonnenstern811 17.01.2017, 21:56

Eben diese wurde ja nun festgestellt.

0
Midgarden 17.01.2017, 21:57
@Sonnenstern811

Eine Entzündung ist kein Krebs, der könnte sich aber daraus entwickeln, wenn sie nicht behandelt wird

0

Das entnommene Material wird entsprechend pathologisch untersucht. Wenn das Ergebnis negativ ist, dürft ihr euch freuen.

Aber bitte die mögliche Ursache im Auge behalten. Was nicht ist, kann nämlich noch werden. Vielleicht zu viel Alkohol im Spiel?


Was möchtest Du wissen?