Der anlasser von meinem auto ist 2 Wochen nach Reparatur (wechsel) in der Werkstatt wieder kaput?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es kommt ganz darauf an wie ehrlich die Werkstatt zu Dir ist. War das alte Problem nicht gelöst, dann ist das eine Reklamation und Du musst nichts mehr zahlen. Die Werkstatt will aber Geld verdienen, daher wird sie sich einen anderen Grund suchen und ggfls erfinden, damit Du wieder zahlen musst. Dumm wenn man sich nicht auskennt, dann zahlt man in der Regel drauf. Daher suche ich mir eine Werkstatt zu der ich eine persönliche Beziehung habe und der ich vertrauen kann. Die ziehen mich nicht über den Tisch, sondern sagen immer was Sache ist und geben mir sogar bei Ersatzteile 10% - 15% Rabatt. So eine Werkstatt wünscht sich jeder. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?