Der Aleinerbe stirbt. Wer erbt an seiner Stelle?

4 Antworten

Die Frage ist, wer ist zu erst gestorben. Ist der ursprüngliche Erblasser definitiv zuerst gestorben, der Erben die Verwanten des Alleinerben. Denn der Alleinerbe erbt, auch wenn er selbst nur noch 0,003s nach dem Erbfall gelebt hat. Ansonsten Erben die Erben des unspünglichen Erblassers.

Die vorhandene Verwandschaft des Alleinerben oder des Erblassers?

Hintergrund der Frage ist im Grunde die Endscheidung, das Testament indem der Alleinerbe eingesetz ist auf weitere Personen, die im Falle seines Ablebens vor Antritt des Erbes an seine Stelle treten zu erweitern um das Erbe eben nicht an den Staat zu verlieren, sollte dieser unwahrscheinliche Fall eintreten.

Sorry, aber habe gerade festgestellt, das ich meinen Text nicht mehr ändern kann. Es muß natürlich ALLEIN heißen.

Was möchtest Du wissen?