Der Abfluss ist verstopft

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vorher Vermieter informieren, der schickt dann die Klempner ins Haus. Und sage GLEICH dazu, dass du die Vermutung hast, dass es vom Nachbarn kommt, weil du kein Wasser abgenommen hast aus der Leitung.

Deine Verwaltung sollte für solche Fälle eine Notrufnummer parat haben. Da das Wasser bereits aus der Dichtung des Rohres drückt, solltest du nicht bis Montag warten. Wahrscheinlich ist die Verstopfung in ein paar Minuten beseitigt. Mit dem provisorischen abdichten der Rohrleitung ist meiner Meinung nach Quatsch. Wenn das Wasser schon in deiner Maschine hochkommt, solltest du Dir eher Gedanken machen, ob diese nicht Einen Schaden davon tragen könnte.Die Dichtung die du meinst ist wahrscheinlich eine Siphondichtung. Diese ist bei dreckigen Verbindungen normaler Weise dicht. Wenn dort noch mehr Druck aufgebaut wird, kann es auch passieren, daß der Trasse sich raus drückt und dein Fußboden davon Schäden kriegt. Wenn du dann Ersatz haben willst, wird man Dich fragen, ob du dieses nicht früher bemerkt hast und sämtliche Ersatzansprüche unter Umständen abweisen. Mein Tipp, reagiere noch heute. schaue im Mietvertrag unter Notfall Rufnummern nach, höre vielleicht den Anrufbeantworter deiner Verwaltung ab und rufe einen Notdienst, den dir deine Verwaltung vorgibt. Du glaubst doch nicht wirklich, das dein Nachbar es toll findet, wenn er bis Montag irgendwann kein Wasser mehr benutzen darf. p.s. Ich arbeite bei einer Hausverwaltung. Mfg Creator78

creator78 07.02.2015, 15:50

Ich meinte nicht dreckigen Dichtungen, Sondern drucklosen Dichtungen. Blöde Wortkorrektur. Mfg creator78

0
creator78 07.02.2015, 15:51

Und statt Trasse meine ich natürlich Traps. Nochmals blöde Wortkorrektur. Mfg creator78

0

Ich würde mich schnellstmöglich mit dem Vermieter in Verbindung setzten. Der muss sich kümmern. Das Rohr kannst Du notdürftig abdichten, Lappen drum, und Plastiktüte und diese dann kräftig mit Klebeband versehen. Zur Sicherheit noch einen Eimer drunter stellen.

Den Aufftrag sollte der Vermieter erteilen - wer bestellt, der bezahlt.

Ruf deinen Vermieter an das ist deren Sache.

Was möchtest Du wissen?