Depri oder normal oder...?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

als erstes: solang Du keinem was tust, mach Dir klar, dass es egal ist, was die anderen denken. Du hast doch nichts davon.

Zweitens: wahrscheinlich sind es die Lebensumstände die dich nachdenklicher machen. Sprich, jetzt hast Du mehr Verantwortung, für die Schule, Job, Freundin.

Um wieder etwas Schwung in dein neues erwachsenes Leben zu bekommen, solltest Du etwas unternehmen, was Du weder derzeit noch früher gemacht hast - sprich, passende Aktivitäten für den neuen Lebensabschnitt finden. Mit den alten Gewohnheiten hast du scheinbar abgeschlossen, ansonsten würde es Dir kein komisches Gefühl bereiten.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst erwachsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hab Ich auch.. lass dich von dem Gefühl nicht leiten, solche Gedanken wie "die denken bestimmt ich bin seltsam" sind meistens nur eingebildet. Keiner denkt sowas glaub mir, deshalb sag dir einfach dass diese Gedanken nicht der Wahrheit entsprechen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
philo777 20.02.2016, 13:57

Ich hab voll Probleme den in die Augen zu schauen

0
Loltana 20.02.2016, 14:02

Vielleicht redest du mal mit jmden intensiv darüber (eventuell Therapeuten oder nem guten Freund), bevor es schlimmer wird (und das passiert meistens schneller als man es merkt). Das kann ganz schnell darin enden dass man komplett sozial isoliert wird und dann ist es viel viel schwerer da raus zukommen

0

Was möchtest Du wissen?