Depressiv und nervös sobald Der Geburtstag naht - Mit 15!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Huhu :) Kann es sein, dass du dir bestimmte Ziele setzt, wie "Mit 15 möchte ich das alles geschafft haben", etc. & dann steht der B-day war der Tür & du merkst, dass sich nichts geändert hat, außer das du älter wurdest? War zumindest bei mir immer so. Ich bin jetzt 19 & dachte vor 'n paar Jahren immer "mit 19 habe ich bestimmt schon 'nen Freund, eine Ausbildung, viele neue Freunde & Bekannte & ich bin mit allem zufrieden." ...aber nichts von all dem traf ein. :') Manche Leute brauchen wohl mehr Zeit.. man sollte das nicht immer so auf das Alter festlegen. Außerdem bist du noch jung.. vllt merkst du ja auch einfach, dass je älter man wird, alles schwieriger wird.. (Kindheit vorbei, neue Probleme/Schule/Berufspläne) & dir geht das alles zu schnell.. Aber du hast noch genug Zeit, mit 16 ist man noch lange nicht alt! Lade doch einfach 2 deiner engsten Freunde ein (an deinem b-day oder einem Samstag danach) & geht einfach Eis essen oder ins Kino.. musst ja nicht groß feiern.. aber lenk dich doch ein bisschen ab. In ein paar Jahren freust du dich vllt schon wieder auf deinen Geburtstag. :) LG, Rima

Believer99 19.06.2014, 21:10

Das mit dem "bestimmte Ziele setzen" trifft nur bedingt zu .. Danke trotzdem für deine Antwort :)

1

also ich bin jetz fast 15 und hab seit etwa drei jahren garnich gefeiert,weil ich es nicht für nötig finde,ist für mich nur ein tag wie jeder andre ,aber ich "versuche" (auch wenns schwer fällt) immer zu lächeln :D ich find es einfach immer komisch wenn da alle rumlaufen und dauernd gratulieren und da werd ich immer nervös :/ aber du schaffst das schon,versuch zu lächeln,sag deinen eltern,dass du einfach nicht feiern willst..ist schließlich nur ein tag lang..viel glück ;)

Ich kennen das Es ist einfach nichts besonderes Naja ich Feier trotzdem immer Und Versuch zu lächeln ( oder heuchel vor mir gehts schlecht )

Hatte ich auch in deinem Alter, dass vergeht in drei/ vier Jahren

mir geht es genauso :/ echt doof.. mit 17 zwar immernoch "jung" aber ich denke so viel verpasst zu haben was ich noch maachen wolte :/ Aber genau das selbe auch lieber alleine.. und keine lust darauf..

Believer99 19.06.2014, 21:05

Also ich denke das wir beide 15&17 noch nicht allzu viel verpasst haben. Mehr als Die Hälfte unseres Lebens haben wir noch vor uns ;)

0

Was möchtest Du wissen?